Lade Inhalte...

Kultur

Ausgezeichnete Kunst im Power Tower

08. Juni 2017 00:04 Uhr

Ausgezeichnete Kunst im Power Tower
F. B. Sturm vor seiner Arbeit

Energie AG fördert junge Kunst, eine Ausstellung präsentiert die Preisträger.

Mit drei Förderpreisen unterstützt die Energie AG seit 2010 junge oberösterreichische Kunst: Der Klemens-Brosch-Zeichnungspreis wird zusammen mit dem Land OÖ, ein Förderpreis für Medienkunst mit der Kunstuniversität und dem Filmfestival Crossing Europe vergeben. Das "Traumstipendium" zur Finanzierung einer künstlerischen Reise wird in Kooperation mit den OK friends realisiert.

Wie haben sich die bisherigen Preisträgerinnen und Preisträger entwickelt? Die Ausstellung "Nach.Schau" im Energie AG Power Tower präsentiert neue Werke.

Elisabeth Falkinger spielt in ihrer Arbeit mit dem Besetzen des öffentlichen Raums: Ein Teppich ist sowohl im Gebäude als auch auf dem Gehsteig davor aufgelegt. Von Katharina Gruzei sind Fotos zu sehen, die sie in der Linzer Schiffswerft aufgenommen hat. Lukas Marxt zeigt eine digitale Collage aus Luftbildaufnahmen einer ökologisch geplagten Landschaft in Kalifornien. Der doppelt ausgezeichnete Felix Benedikt Sturm (er erhielt Förderpreis und Traumstipendium) stellt neben einem "Globus"-Objekt eine Installation aus Kunstrasen in Form von Dartscheiben, auf denen Golfbälle statt Pfeilen herumkullern, aus. Außerdem zu sehen: Im Nachhinein mit der Radiernadel bearbeitete Grafiken von Katharina Anna Loidl, Videos einer Performance von Mihaela Kavdanska, Ausschnitte einer ursprünglich auf Dorf TV realisierten "Nachrichtensendung" von Sam Bunn und die Präsentation einer erfundenen Firma zur Lebensverlängerung von Haustieren von Nathan Guo.

Humor, Gesellschaftskritik oder die Auseinandersetzung mit dem eigenen Medium: Die Arbeiten der jungen Kunstschaffenden spiegeln deren Vielseitigkeit wider. (hw)

Ausstellung: "Nach.Schau", bis 6.8., Mo-Fr 9-16 Uhr, Energie AG Tower, Böhmerwaldstr. 3, Linz

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Kultur

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less