Lade Inhalte...

Kultur

Aus für "Bingo" und "Brieflos-Show"

Von nachrichten.at   28. März 2018 10:23 Uhr

Waldtraud B. aus Asten freute sich im Vorjahr über 100.000 Euro

WIEN. Die ORF-Kult-Formate "Bingo" und die "Brieflos-Show" gibt es bald nicht mehr.

Das Gesicht der "Brieflos-Show", Peter Rapp, sei über das Auslaufen "seiner" Sendung mit Ende des Jahres informiert. "Über mögliche weitere Tätigkeiten wird es Gespräche geben", heißt es dazu vom ORF.

30 Jahre lang flimmerte Rapp mit seiner Show, die früher "Millionenrad" hieß, über die Fernsehbildschirme. Die Erstausstrahlung von "Bingo" liegt ebenfalls schon mehr als zwei Jahrzehnte zurück. Bis heute ist die Quote zufriedenstellend: 300.000 bis 400.000 Zuschauer verbucht der ORF am Samstag- und Sonntagabend, wenn "Bingo" und die "Brieflos-Show" laufen.

Die Studios wurden erst vor vier Jahren mit teuren LED-Bildschirmen modernisiert. Jetzt sollen sie für den neuen Newsroom im Wiener ORF-Zentrum und für Ö3 Platz machen.

"Nicht mehr zeitgemäß"

Der ORF rechtfertigt seine Entscheidung damit, dass die Sendungen "nicht mehr zeitgemäß" seien. Evaluierungen hätten das gezeigt. An neuen Formaten soll bereits getüftelt werden.

Seitens der Casinos Austria heißt es, die Kult-Shows der Casinos-Tochter Österreichische Lotterien müssen nicht zwingend abgedreht werden. Zuletzt sei die "Lotto Plus"-Ziehung dazugekommen, und im Sommer soll es bei "Money Maker" wieder Geld regnen.

Ganz ausgedreht hat es sich mit Ende 2018 aber nicht: Wer "Die Brieflos-Show" in seinem Brieflos stehen hat, der kann das drei Jahre lang in Anspruch nehmen, informierte Lotterien-Sprecher Martin Himmelbauer. Er betont außerdem, dass das Aus der zwei Casinos-Shows mit dem ORF einvernehmlich entschieden worden war. Dass Casinos-Chef Dietmar Hoscher den ORF-Stiftungsrat nach vierjähriger Amtszeit verlässt, stehe mit dem Aus der Shows in keinem Zusammenhang. 

Hier haben wir drei Gründe aufgelistet, warum die "Brieflos-Show" Kult ist. Zu einem Kult-Video auf YouTube ist dieser Ausschnitt von "Bingo" geworden:

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Kultur

37  Kommentare expand_more 37  Kommentare expand_less