Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Juli 2018, 20:16 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Juli 2018, 20:16 Uhr mehr Wetter »
Freizeit  > Kino  > OÖN-Filmkritik

"The Nice Guys": Detektiv-Duo mit Witz

Böse Buben auf Pointenjagd in L. A.

Detektiv-Duo mit Witz

Ryan Gosling, Russell Crowe Bild:

"Lethal Weapon" war 1987 nur der Anfang: Die Kombination aus Buddy-Movie, Actionkrimi und Komödie erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Auch der Drehbuchautor des Kultfilms, Shane Black, griff das Konzept mit seinem Regiedebüt "Kiss Kiss, Bang Bang" auf – und liefert nun Nachschub mit "The Nice Guys", der allein wegen des überraschend lustigen Duos Ryan Gosling und Russell Crowe Spaß macht. Angesiedelt ist Blacks neueste Story im Los Angeles der 70er, Gosling und Crowe spielen gegensätzliche Ermittler, die zusammenwachsen. Worum dreht sich der Fall, den sie auf jeden Fall lösen: Um einen toten Pornostar, Verstrickungen ins Justizministerium, garniert mit fiesen, flotten Pointen.

The Nice Guys: USA, 116 Min., Regie: Shane Black

OÖN Bewertung:

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. Juni 2016 - 00:04 Uhr
Mehr OÖN-Filmkritik

"303": Zwei Verliebte und viele Gespräche

Der gebürtige Vorarlberger Hans Weingartner ("Die fetten Jahre sind vorbei") fokussiert im Dialogfilm ...

"Mamma Mia – Here We Go Again": Ein Kinoticket als Antidepressivum

"Mamma Mia" Teil zwei – mit Kurzauftritt von Meryl Streep – wird wieder zum Hit werden.

"Nico, 1988": Ganz oben und ganz unten

Die Deutsche Christa Päffgen (1938 bis 1988) ist in den 70ern Model und wird als Nico zur Muse von Andy ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS