Essen & Trinken

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Die Bier-Weltmeister-Familie

Die Bier-Weltmeister-Familie

Champion Bitter und Leinsamenbier: Karl und Felix Schiffner mischen im Biermarkt mit vorerst zwei selbst gebrauten Bieren mit.

Von Philipp Braun, 27. Juli 2018 - 00:04 Uhr

Karl Schiffner ist Biersommelier-Weltmeister, Sohn Felix sicherte sich den Vizeweltmeistertitel. Soweit zur Familie, die vorgibt, was in deren DNA schlummert.

Damit nicht genug. Auch das Sortiment im Gasthof Schiffner in Aigen-Schlägl ist weltmeisterlich: Mehr als 180 regionale und internationale Biere werden angeboten. "Der Schwerpunkt liegt auf Österreich, Belgien, Großbritannien und Deutschland und bei Bieren, die schwer erhältlich sind", sagt Felix Schiffner, der vergangenes Jahr von der Brauerei Stiegl zurück ins Mühlviertel gekehrt ist.

Die Bier-Weltmeister-Familie

Karl Schiffner

Hauseigene Spezialitäten

"Ich wollte das, was ich bei der Stiegl-Brauerei gemacht habe, im eigenen Betrieb umsetzen", sagt der Braumeister. Zu den 180 Bieren kommen somit zwei selbst gebraute dazu.

Das Leinsamenbier ist eine Reminiszenz an das Mühlviertel. Freilich wurde das Bier nicht zu 100 Prozent aus Leinsamen gebraut, da diese keine Stärke enthalten. Aber zehn Prozent wurden beigemengt. Das Ergebnis ist ein Bier, das an Zwickl erinnert. Naturtrüb, frisch, fein-nussig und mit einer dezenten Bitternote versehen.

Das Champion Bitter wurde bereits 2010 als Geschenk für Karl Schiffners Gusto gebraut. Sein Sohn Felix verfeinerte die Rezeptur und setzt nur noch Mühlviertler Hopfen Aurora ein. Eine angenehme Bittere und ein Blumenstrauß an feinen Aromen machen aus dem Imperial Pilsner ein Bier für Genießer und einen vielseitigen Speisebegleiter. Im Herbst wird die dritte Sorte eingebraut. Felix Schiffner gibt sich bedeckt, deutet jedoch kryptisch an: "Es wird wieder etwas mit dem Mühlviertler Getreide zu tun haben." www.biergasthaus.at

»zurück zu Essen & Trinken«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 2 + 2?