Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 19. Jänner 2019, 19:29 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Samstag, 19. Jänner 2019, 19:29 Uhr mehr Wetter »
Freizeit

Sehr frei nach Schiller

Der Musentempel zeigt "Mary Stuart" ab 16. Juli.

Sehr frei nach Schiller

Überraschung gewiss! Bild: Musentempel

Diesen Sommer erobert der junge, engagierte Linzer Verein Musentempel den Arkadenhof im Brückenkopfgebäude Ost (Hauptplatz Linz) und präsentiert dort seine neueste Produktion: "Mary Stuart", frei nach Friedrich Schiller. Premiere ist am 16. Juli, 21 Uhr. Das Trauerspiel, uraufgeführt 1800 in Weimar, gilt als Klassiker der Weltliteratur schlechthin. Es wäre keine Aufführung des Musentempels, würde sie nicht aus gewohnten Bahnen ausbrechen, um originelles Neuland zu erkunden: Um zwei Drittel gekürzt und damit auf neunzig Minuten komprimiert, inszeniert der junge Linzer Verein das actiongeladene Drama um den Kampf der Königinnen Elisabeth I. und Maria Stuart, auf neue, gewiss überraschende Weise.

Termine: 16., 17.-19., 24.-26. 7., 30., 31. 7.; 1., 2. 8., 21 Uhr, Karten: 0664 589 76 93, www.musentempel-linz.at

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. Juli 2014 - 00:04 Uhr
Mehr Freizeit

Der Ball der Bälle in Linz

Die OÖN-Gala-Nacht des Sports bringt am 8. 2. ab 20 Uhr Athleten, Musiker, Tänzer und Genießer im ...

Pflegen oder gepflegt werden, das ist hier die Frage!

24-Stunden-Pflege ist wahrlich kein Thema, das es oft als Inhalt eines Kabarettprogramms auf die ...

Jede Seite ein kleines Meisterwerk

Torben Kuhlmann kann abenteuerliche Geschichten erzählen und ist ein großer Illustrator.

Willkommen in Kolumbien

Die Reise- und Lebensgefährten Renate Kogler und Franz Marx laden ab 26. 1.

Schubertiade Wels erinnert an 500. Todestag von Kaiser Maximilian

Auch die Schubertiade Wels gedenkt am 19. Jänner des 500.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS