Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 05:18 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 05:18 Uhr mehr Wetter »
Freizeit

Nächtliches Versprechen wird zum Bumerang

Nächtliches Versprechen wird zum Bumerang

Eine Zechtour mit Folgen Bild: privat

Erinnerungslücken sind ein Nachteil, vor allem, wenn sie in Zusammenhang mit Versprechungen stehen. Diese Situation kennt Friedrich Rauch, Hauptdarsteller in der Komödie „Wo Rauch ist, ist auch Feuer“, mit der die Theatergruppe Frankenburg ab 27. Februar ihr 15-jähriges Bestehen auf der Bühne feiert.

Rauch kommt ein Rausch teuer zu stehen. Denn seiner Frau Monika verspricht er, das Rauchen aufzugeben. Ein Friedensangebot, an das er am nächsten Tag schmerzlich erinnert wird. Denn neben den Entzugserscheinungen hat Rauch auch mit seiner Erinnerung an den Vortag zu kämpfen. Und in diesem Zusammenhang tauchen immer neue pikante Details auf. Die Frankenburger setzen mit ihrer klassischen Verwechslungskomödie auf Unterhaltung.

Theater 27. Februar, 20 Uhr, Pfarrsaal in Frankenburg, weitere Vorstellungen am 6., 12. und 13. März, je 20 Uhr, sowie am 7. März, 14 Uhr

Kommentare anzeigen »
Artikel 26. Februar 2010 - 00:04 Uhr
Mehr Freizeit

"Jeder Mensch findet sein Instrument"

Die Harfe ist die Leidenschaft von Katrin Unterlercher.

Touren-Tipp: Gamsboden und Taferlnock

In den Schnee: Vom Tauernportal führt eine großartige Skitour durch nordseitige Kare hinauf zum ...

Das Restaurant mit dem Rau-Effekt

Klemens Schraml übernahm den elterlichen Betrieb in Großraming. Er hat Großes vor.

Worte, die in Kopf und Herz gehen

Mehr als 1400 Veranstaltungen laden am 28. März beim Österreichischen Vorlesetag zum Zuhören ein.

Kleines Püppchen, freches Bübchen

Pinocchio: Collodis Klassiker sowohl für Kinder (ab acht Jahren) als auch Erwachsene (zum Auffrischen) ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS