Lade Inhalte...

Lokalticker Salzkammergut

Ohlsdorf: Lkws gestohlen und angezündet - Belohnung ausgesetzt

Von nachrichten.at   30. April 2013 14:29 Uhr

Zwei Klein-Lkws gestohlen und anschließend in Brand gesetzt haben bislang unbekannte Täter in der Nacht vom 22. Dezember zum 23. Dezember 2012. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, wurde nun eine Geldbelohnung in der Höhe von 3.000 Euro ausgelobt.

Die Fahrzeuge wurden vom Firmenparkplatz eines Malereibetriebs in Ohlsdorfgestohlen und im Bereich Ehrendorf und Forsthausstraße angezündet.

Sachdienliche Hinweise an die nächste Polizeidienststelle oder an die Polizeiinspektion Gmunden unter 059 133 – 4100.

 

2  Kommentare 2  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung