Lade Inhalte...

Lokalticker Linz

Wohnmobil auf Westautobahn umgestürzt

Von nachrichten.at   21. April 2012 16:46 Uhr

Wohnwagen stürzte um

Ein Wohnmobil-Lenker krachte am Samstag auf der A1 in Fahrtrichtung Linz gegen die Leitplanke und blieb seitlich liegen. Die zwei Insassen wurden leicht verletzt.

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es am Samstagnachmittag auf der A1, der Westautobahn in Fahrtrichtung Linz, kurz nach Pöchlarn gekommen.

Der Lenker eines Wohnmobils ist gegen die Leitplanke gekracht und in weiterer Folge quer über zwei Fahrstreifen seitlich zum liegen gekommen.

Die beiden Insassen wurden bei den Unfall wurden nur leicht verletzt. Die Feuerwehr Pöchlarn stellte das Wohnmobil wieder auf die Räder und fuehrte die Fahrbahnreinigung durch.

Es bildete sich zeitweise ein vier Kilometer langer Rückstau.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less