FPÖ-Politiker wollen sich die Beleidigungen gegen ihre Person nicht mehr gefallen lassen.

Bild: (Wodicka)