Lade Inhalte...

Familie

Frauen führen den Haushalt, Männer verdienen das Geld

Von OÖN   11. August 2012 00:04 Uhr

Haushalt Staubsaugen

Immer mehr Frauen finden Gefallen an klassischen Rollenbildern. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstituts „Spectra“.

54 Prozent halten es etwa im Grunde für richtig, dass sich Frauen um den Haushalt und die Kinder kümmern und Männer das Geld verdienen. Dass der Job der Hausfrau genauso erfüllend ist wie jede andere berufliche Tätigkeit, glauben 56 Prozent. Im Vergleich zur Befragung vor sieben Jahren sind diese Werte deutlich gestiegen.

Große Einigkeit besteht dennoch darin, dass ein Beruf für Frauen das beste Mittel ist, unabhängig zu sein (81 Prozent). Auch wenn es Männer im Berufsleben leichter haben als Frauen (78 Prozent). 86 Prozent sind der Meinung, dass sich Väter genauso um die Kindererziehung kümmern sollten wie Mütter. 71 Prozent der weiblichen und 49 Prozent der männlichen Befragten finden, dass Männer dabei nur den angenehmen Teil übernehmen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Familie

60  Kommentare expand_more 60  Kommentare expand_less