Lade Inhalte...

Leichtathletik

Leichtathletik: Dadic bei "Meeting für Kira" stark

01. August 2015 21:51 Uhr

GEPA-01081567044
Ivona Dadic

LINZ. Bei der Leichtathletik-Gala in Linz im Rahmen der Top-Meeting-Serie am Samstag hat aus heimischer Sicht vor allem Siebenkämpferin Ivona Dadic aufgezeigt.

Die 21-Jährige erzielte mit 47,16 m im Speerwurf nicht nur persönliche Bestleistung, sondern stellte zugleich einen neuen oberösterreichischen Landesrekord auf. Über die 100 m Hürden blieb sie in 14,09 Sekunden nur 1/100 über ihrer Bestleistung.

Beate Schrott konnte unterdessen in ihrem ersten Rennen nach dem erbrachten WM- und Olympialimit nicht ganz an ihre Topleistungen anschließen. Mit 13,30 Sekunden musste sie sich der deutschen Meetingsiegerin Cindy Roleder aus Deutschland (13,01) deutlich geschlagen geben. Aus internationaler Sicht war das erbrachte WM-Limit der Südafrikanerin Caster Semenya über 800 m das Highlight. Die Olympia-Zweite von 2012 siegte in 2:00:72 Minuten.

Abseits des Sportlichen stand das Meeting ganz im Zeichen der verunglückten Stabhochspringerin Kira Grünberg, die ursprünglich ihr Comeback nach einer Verletzung in Linz geben wollte. Die Organisatoren hatten eine Spendenbox und eine Unterschriftenwand mit der Aufschrift: "Kira, wir wünschen dir und deiner Familie viel Kraft, Energie und Durchhaltevermögen" bereitgestellt. In einem dementsprechend emotionalen Bewerb setzte sich die Tschechin Romana Malacova mit 4,30 m durch.

Einen Stadionrekord gab es schließlich über die 200 m der Herren. Der US-Amerikaner Terrel Cotton siegte in 20,91 Sekunden. David Göttlinger gab als Vierter (21,97) seine Visitenkarte vor den Staatsmeisterschaften in einer Woche ab, die Österreichs Top-Athleten als letzter Test vor den Weltmeisterschaften in Peking (22.-30.August) dient.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less