Lade Inhalte...

Fast privat

Hilfe für Lebenshilfe

19. Januar 2011 00:04 Uhr

Hilfe für Lebenshilfe
Frauenhuber (l.), Rondonell, J. Homar

WELS. Die Eisenbahner-Musikkapelle, das E-Werk Wels und die Lebenshilfe verbindet eine innige Partnerschaft. Seit neun Jahren organisieren die Musiker mit Obmann Josef Homar und Kapellmeister Wolfgang Homar unter Patronanz des Energie-Anbieters die Konzerte „Weihnachten in Wels“. Die Welser Stadthalle ist immer ausverkauft. Die Folge: In den vergangenen neun Jahren erfreuten sich mehr als 14.000 Menschen der Melodien und trugen dazu bei, dass insgesamt 60.000 Euro an die Lebenshilfe gespendet werden konnten. Den Erlös des Konzertes 2010 in Höhe von 7000 Euro überreichten nun die Brüder Homar und die E-Werk-Direktoren Erich Rondonell und Gerhard Weiß an Lebenshilfe-Obfrau Linde Frauenhuber.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fast privat

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less