Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Michelle ist Obamas Geheimwaffe

Von Thomas Spang, 20. Mai 2012, 10:57 Uhr

Michelle Obama erweist sich als große Hilfe für Ehemann Barack im Wahlkampf.

Michelle Obama erweist sich als große Hilfe für Ehemann Barack im Wahlkampf. Mit einer Zustimmungsquote von 70 Prozent gehört sie zu den wenigen Figuren mit politischem Hintergrund, die allgemein beliebt ist. Ihr Geheimnis? Sie hält sich von der Politik fern.

Die First Lady engagiert sich für Soldatenfamilien und gegen Fettleibigkeit, hat im Weißen Haus einen Öko-Gemüsegarten gepflanzt und spricht über die Erziehung ihrer beiden Töchter.

Während Barack Abtreibung, Gewalt in der Ehe und Gleichberechtigung zu Wahlkampfthemen macht, schweigt sie sich darüber aus. Nicht weil sie keine Meinung dazu hätte, sondern weil es dem Präsidenten hilft, wenn sie ihm das Feld überlässt.

Michelle erinnert sich nur zu gut an die Kontroversen, die sie mit ein paar unvorsichtigen Bemerkungen im vergangenen Wahlkampf ausgelöst hatte. Etwa als sie sage, sie habe sich während des Wahlkampfs 2008 zum ersten Mal in ihrem Leben richtig stolz gefühlt, eine Amerikanerin zu sein.

Die Strategen im Weißen Haus rieten ihr, sich ein traditionelleres Image zuzulegen und auf politische Statements zu verzichten. Mit Erfolg. Die First Lady ist heute eine Ikone der Popkultur und gern gesehene Interviewpartnerin aller möglich Talkshows.

Ganz nebenbei wirbt Michelle Millionen für die Wiederwahl Obamas ein. Unbestritten ist Die First Lady die Geheimwaffe im Weißen Haus.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

41  Kommentare
41  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
2good4U (18.389 Kommentare)
am 21.05.2012 08:50

dass es sogar in der Zeitung steht.

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 21:52

die obamis lieber, als die (nuklear)cowboys ...
nur ändern tut das an der ami-politik GAR NIX! ...
und somit ist es eine yellow-press-geschichte ... bestimmt nicht mehr!

brrrrrrrrrrrrrrt ... woann`s nur weh tat ... wenigstens oab und zua!

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 18:47

ist ein ...
da gehören nette frauen einfach dazu ...
aber was hat die welt davon?

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 18:49

damit sich der Rest der Welt danach richten kann - oder zu grunde geht!

lädt ...
melden
antworten
phönix77 (4.968 Kommentare)
am 20.05.2012 18:34

mutter zweier töchter mit hund, und nicht so eine jet-set-geile, schicki-micki, geliftete wie die bruni, sondern eine bodenständige, ehrliche naturverbundene frau, die selber schon ihre karriere gemacht hat, und sich nicht wichtigmachend bei der politik ihres mannes einmischt, das zeugt von weisheit und gesunden selbstbewusstsein einer frau, die sich nicht mehr über ihren mann beweisen muss !!!!

lg. von ich-mag-starke-selbstbewusste-frauen-a-la-michelle-obama-at

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 18:39

mental-managern ... geschult bis auf´s letzte und du glaubst dann den schwachsinn, der dir kredenzt wird!

GRATULATION - voller DURCHBLICK!

lädt ...
melden
antworten
phönix77 (4.968 Kommentare)
am 20.05.2012 18:46

ich denke was ich will, das hat dich nicht zu kümmern, musst meine posts eh nicht lesen, wenn sie dir nicht genehm sind, und ich male mir alles so rosa, wie ich will, besser sind die obamas allemal wie ein konservativer romney oder die anderen kanditaten

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 18:48

schreibt die reine wahrheit -
wünsch dir noch viel spass im leben!

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 19:20

glg - ehrliche Grüße, ihr habt es nicht immer leicht mit uns - noch dazu an einem für andere Leut "verlängertem Wochenende"!

lädt ...
melden
antworten
phönix77 (4.968 Kommentare)
am 20.05.2012 19:26

schleimer !!!!

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 19:29

MENSCHEN!

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 18:54

ganz deiner Meinung... von Ihrem Selbstbewusstsein koennen sich viele ein Beispiel nehmen...dies kann nur von persoenlicher Reife kommen.

lädt ...
melden
antworten
phönix77 (4.968 Kommentare)
am 20.05.2012 19:03

rotbraun, danke !!! es war trotzdem eine sensation der erste schwarze präsident der usa, und dass er es nicht allen recht machen konnte, war ja eh klar, aber wenigstens versucht er sich für die ärmeren einzusetzen, ein matt romney hat seinen hund in einer kiste ans dach geschnallt, anstatt ihn ins auto zu füßen seiner frau zu setzen, und dieser hat dann auf das auto gekotzt, für die hundebesitzer amerikas ist dieser idiot schon out, und das ist gut so, ich denke er ist viel gefährlicher(finger am atom-knopferl) als obama es jemals war, das sehe ich an den augen und an dem gesicht, da brauch ich nicht einmal die charakteranlyse oder die geschichte vom hund !!!!

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 19:14

wiederum , das sehe ich auch so.
Ich schaetze die Obama Familie, und ganz richtig - man kann zu 99% Personen an den Augen und Gesichtszuegen einschaetzen.
Und ich und viele Andere fuehlen sich bei Obama um einiges SICHERER.

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 19:10

"...mutter zweier töchter mit hund..."
kommt mir das irgendwie bekannt vor?
lg ... und bleib (oafoach) locka

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 21:44

sie wirkt sehr natürlich, und ich glaube, das kann man nicht spielen.
lg roserl

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 17:57

Las Vegas ... oder so ...

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 14:39

Praesident ?

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 15:05

..ich wuerde auch dafuer sein zwinkern

lädt ...
melden
antworten
kleinerdrache (9.944 Kommentare)
am 20.05.2012 15:11

aber die Immo-Branche in den USA "durchbeuteln" - kommen dann die Weißen in die Reservate?

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 15:55

haben nun die Indianer einen sehr guten Lebensstandard. Manch waehlen noch die alte Lebensweise. Aber viele sind nun auch sehr einflussreich, wohlhabend und sehr angesehen.
Ich gehe vielmals zu den Pow Wows ...und jedesmal ist das ein besonderes Erlebnis.

lädt ...
melden
antworten
sting (7.376 Kommentare)
am 20.05.2012 16:01

Du meinst wohl jene, die "es" überlebt haben.

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 16:05

is ist nicht umbedingt eine glorreiche Seite, die wir Europaer und Zuwanderer gezeigt haben.

lädt ...
melden
antworten
kleinerdrache (9.944 Kommentare)
am 20.05.2012 16:07

ja nicht viel anders gelaufen.

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 16:24

Südamerika - Afrika...wir "zivilisierten" Menschen koennen wirklch jeden zugrunde richten - traurig !
Aber zum Glueck gibt es doch Menschen die ueber dies hinwegsehen koennen und ein besseres Zusammmenleben anstreben.

lädt ...
melden
antworten
kleinerdrache (9.944 Kommentare)
am 20.05.2012 17:04

noch solche Menschen? - und ich meine Menschen die nicht, sobald sich eine Möglichkeit ergibt, andere ausbeuten, ermorden sich sozial und mit Grund und Boden bereichern?

lädt ...
melden
antworten
Ameise (45.683 Kommentare)
am 20.05.2012 17:38

Geld regiert die Welt.
Menschlichkeit ist da ein hohles Lippenbekenntnis...

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 17:42

...na wie waers mit DU und ICH

lädt ...
melden
antworten
kleinerdrache (9.944 Kommentare)
am 20.05.2012 18:29

ist mir zu philosophisch!?
Mit a bissal "Nachdenken" bzw. post's schreiben is des ned abgetan.
Meine Vermutung: Es wird sich nie etwas ändern, die Gier ist einfach zu groß.

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 19:07

wir "normale" Menschen koennen wenig daran aendern. Die einzige Moeglichkeit ist das wir persoenlich versuchen als gut es geht unseren kleinen Beitrag zu geben.

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 17:43

überall - ob ölkonzerne samt deren mitarbeitern (kollektiveschuld?), Minen für Edelmetalle, seltene Erden, Kohle, Diamanten .... Militärbasen ... noch ettliches dabei!
lg

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 17:44

musst du suchen!

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 21:43

...Bescheid, wenn du sie gefunden hast.

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 21:47

aber es gibt sie doch!

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 21:49

wo ????

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 22:00

die pirsch danach gehen, macht sinn!
auch FROHSINN!

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 18:30

Angebot und Nachfrage...und wir sind die Verbraucher.
So jeder von uns ist irgenwie in einen kleinen %-Satz Schuld daran.

lädt ...
melden
antworten
Zaungast_17 (26.503 Kommentare)
am 20.05.2012 18:35

aber nicht darüber nachzudenken und die Schuld anderen geben ist bequemer!

lädt ...
melden
antworten
rotbraun (1.839 Kommentare)
am 20.05.2012 14:37

schon sagt "Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine wunderbare Frau"... Ein Frau die kann Ihren Ehegatten zu neuen Hoehen bringen. Michelle Obama ist weisse und sehr inteligent - ja, ich denke auch das sie den Wahlkampf sehr positve beeinflussen wird.

lädt ...
melden
antworten
mitreden (28.669 Kommentare)
am 20.05.2012 14:34

wenns den strategen gefällt.
das soll hilfe sein? das ist feigheit. oder hat sie sowieso keine eigene meinung? schwach.

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 20.05.2012 17:28

na ja jede Zeitung hat ihr eigenes Thema!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen