Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 19. November 2018, 08:14 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Montag, 19. November 2018, 08:14 Uhr mehr Wetter »
Archivierte Artikel  > 24 Zeilen

Wartefrist

Im Sommer hatte Bernhard Kohl in seiner Heimatgemeinde Wolkersdorf den Goldenen Ehrenring für besondere Verdienste erhalten. Der dafür notwendige Beschluss im Gemeinderat fehlt jedoch noch. Dieser wird morgen nachgeholt. Eine schwierige Entscheidung für die Mandatare. Darf man „Ja“ sagen? Wer holt sich bei einem „Nein“ den Ring wieder zurück? In jedem Fall sollte man künftig eine gesetzliche „Wartefrist für Sportler-Ehrungen“ einführen. Im Radsport etwa bis nach der Öffnung der A-Probe und der Gewissheit, dass es auf Sicht kein neues Testverfahren geben wird. Bei Sportlern, die offensichtlich nicht dopen – unsere Fußballer etwa –, genügt es, das nächste Länderspiel abzuwarten. Da sind die Helden von einst ja meist schon wieder gefallen. (haba)

Kommentare anzeigen »
Artikel 21. Oktober 2008 - 00:00 Uhr
Mehr 24 Zeilen

Fußballer-Wies’n

Sie zelebrierten den Vokuhila, hatten Föhnfrisuren und Lockenmähnen, schrille Haarfarben und sahen auch ...

Putins Tränen

Die triumphale Wiederwahl von Wladimir Putin war erwartet worden.

Männerticks

Sie lassen ihre Socken überall liegen, sie wissen alles besser, sie müssen ständig ihre Männlichkeit ...

Phantomtore

Am 30. Juli 1966 schoss Geoff Hurst das englische Fußball-Nationalteam im Endspiel der Weltmeisterschaft ...

Telefon-Terror

Wie es ist, wenn sich alle abputzen, das erfahren gerade zahlreiche Festnetz-Kunden in Oberösterreich.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS