Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. April 2019, 14:22 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. April 2019, 14:22 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Sechs Milliarden für E-Porsche

SALZBURG. Sechs Milliarden Euro investiert Porsche in die Produktion des Taycan, des ersten Elektro-Sportwagens der Stuttgarter.

Sechs Milliarden für E-Porsche

Ab 2019: Taycan Bild: Porsche

1200 neue Mitarbeiter werden an dem Produktionsband eingesetzt. "Der Taycan ist einer der größten Jobmotoren in der Geschichte von Porsche", sagt Andreas Haffner, Vorstand für Personal und Soziales. Der Antrieb des Taycan basiert auf einer 800-Volt-Technologie, dank dieser Energie für 100 Kilometer (NEFZ) in nur vier Minuten geladen werden kann. Induktives Laden wird ebenso möglich sein. Marktstart ist 2019.

Kommentare anzeigen »
Artikel 20. Oktober 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Die Eitelkeit des Arbeitstiers

Der Nissan Navara N-Guard macht auf Lifestyle und verwendet Schwarz als Modefarbe.

Das Boarding kann beginnen: Luxuriös reisen wie in der First Class

SALZBURG. Mercedes legte ganz zart Hand an die V-Klasse und bietet nun Reisekomfort auf hohem Niveau: mit ...

Sion: Bayerisches E-Auto wird in Schweden gefertigt

MÜNCHEN. Mit seiner Interpretation eines E-Autos wirbelte das bayerische Start-up-Unternehmen "Sono ...

Ein Auto, das das Volk begehrt

Der Fabia Combi ist ein wahrer Volkswagen, auch wenn Skoda draufsteht.

China setzt die Welt unter Strom

Shanghai Autoshow: Die Pkw-Verkäufe sanken in drei Monaten um 15,5 Prozent, trotzdem ist das Land der ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS