Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 21. April 2019, 04:06 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Sonntag, 21. April 2019, 04:06 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Opel Insignia: Bestens vernetzt

WIEN. Als erstes Opel-Modell statten die Rüsselsheimer den Insignia mit der neuen Infotainmentsystem-Generation aus.

Für das Multimedia-Navi Pro optimierte Opel die Zielsuche sowie die Point of Interests (POI) und liefert Infos über Verkehrsmeldungen, Kraftstoffpreise und Parkmöglichkeiten in Echtzeit. Vorausssetzung dafür ist eine Datenverbindung übers eigene Smartphone. Dann werden auch die Navi-Karten online aktualisiert. Neu ist, dass sich das Infotainmentsystem personalisieren lässt – für bis zu fünf Personen. Jeder kann sich den Startbildschirm auf dem 8-Zoll-Touchscreen selbst gestalten.

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. November 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Sion: Bayerisches E-Auto wird in Schweden gefertigt

MÜNCHEN. Mit seiner Interpretation eines E-Autos wirbelte das bayerische Start-up-Unternehmen "Sono ...

Ein Auto, das das Volk begehrt

Der Fabia Combi ist ein wahrer Volkswagen, auch wenn Skoda draufsteht.

China setzt die Welt unter Strom

Shanghai Autoshow: Die Pkw-Verkäufe sanken in drei Monaten um 15,5 Prozent, trotzdem ist das Land der ...

Trittfest mit dem Kadjar durch die Alpenrepublik

WIEN. Der Franzose wird nun auch mit Allradantrieb geliefert – Per Drehknopf wird die Antriebsart ...

World Car Awards Historischer Erfolg für I-Pace

SALZBURG. Weltweit 62 Preise heimste der I-Pace ein, jetzt folgten die wohl drei wichtigsten ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS