Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 01:47 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 01:47 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Zehn Millionen Autos im Werk Martorell gebaut

LINZ. Es ist das größte Fahrzeugwerk in Spanien, und es ist das Herzstück der spanischen VW-Tochter Seat: Im Werk Martorell, das seit 25 Jahren existiert, wurde jüngst das zehnmillionste Auto gefertigt: ein Seat Arona.

Zehn Millionen Autos im Werk Martorell gebaut

Arona als Jubiläumsmodell Bild: Seat

Seit 1993 wurden in Martorell 39 verschiedene Modelle produziert – vom Seat Ibiza der zweiten Generation, dem ersten Seat Cordoba über den Seat Arona bis hin zum Audi A1, dessen Produktion vor wenigen Wochen angelaufen ist.

Im drittgrößten Werk des Volkswagen-Konzerns in Europa fertigen mehr als 2000 Roboter und 8000 Mitarbeiter pro Tag bis zu 2400 Autos – neben dem Seat Arona und dem neuen Audi A1 sind das noch die Seat-Modelle Ibiza und Leon.

Kommentare anzeigen »
Artikel 29. Dezember 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Der geschmeidige Europäer mit der markanten Star-Wars-Optik

BARCELONA. Lexus verließ mit dem UX die extravagante Spur und stellte einen gefälligen SUV auf 18-Zöller.

Renault Mégane RS: Wenn schon, denn schon ...

Der Renault Mégane RS haut ganz schön auf den Putz. Er kann aber auch sehr brav sein.

Porsche zahlt Mitarbeitern 9.700 Euro Prämie

STUTTGART. Die jüngsten Rekordwerte in der Bilanz zahlen sich auch für die Mitarbeiter des Autobauers ...

Wie weit fahren E-Autos tatsächlich? Linzer Startup sucht noch Testfahrer

LINZ. Tributech sammelt sechs Monate lang die Fahrdaten von 30 Elektromobilisten.

T-Cross: Mit dem Kleinsten hat Volkswagen Großes vor

Der Mini-SUV auf Polo-Basis kommt zum Start im April nur mit einem Benzin-Dreizylinder – Im Mai ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS