Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 20. November 2018, 14:53 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Dienstag, 20. November 2018, 14:53 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Sechs Milliarden für E-Porsche

SALZBURG. Sechs Milliarden Euro investiert Porsche in die Produktion des Taycan, des ersten Elektro-Sportwagens der Stuttgarter.

Sechs Milliarden für E-Porsche

Ab 2019: Taycan Bild: Porsche

1200 neue Mitarbeiter werden an dem Produktionsband eingesetzt. "Der Taycan ist einer der größten Jobmotoren in der Geschichte von Porsche", sagt Andreas Haffner, Vorstand für Personal und Soziales. Der Antrieb des Taycan basiert auf einer 800-Volt-Technologie, dank dieser Energie für 100 Kilometer (NEFZ) in nur vier Minuten geladen werden kann. Induktives Laden wird ebenso möglich sein. Marktstart ist 2019.

Kommentare anzeigen »
Artikel 20. Oktober 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Autobahnvignette 2019 ab Donnerstag erhältlich

WIEN. Die Klebevariante der Jahresvignette 2019 für die heimischen Autobahnen ist ab Donnerstag erhältlich.

Mehr Leistung und Strom als Alternativenergie

Auf der EICMA 2018 in Mailand zeigen Motorradhersteller, was die Biker nächstes Jahr erwartet - ...

Audi A7: Ein fescher Business-Typ für die Freizeit

Der Audi A7 hat seinen eigenen Stil und die Technik des großen Bruders.

Luxus kommt auf leisen Sohlen

Elektro-Unterstützung für den Range Rover und den Range Rover Sport – Bis zu 51 Kilometer rein ...

ARBÖ-Preis: Doppelsieg für Mercedes

WIEN. 400 Gäste verfolgten im Colosseum XXI in Wien-Floridsdorf die 35.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS