Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 16. Dezember 2018, 15:40 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 16. Dezember 2018, 15:40 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Radweg endet am Randstein

LINZ. OÖN-Leser schicken kuriose Verkehrsregelungen für Radfahrer.

Radweg endet am Randstein

Der Übergang für Radfahrer endet am Randstein. Bild: Oberndorfer

Zwei Kuriositäten rund um das Thema Radfahren schickte OÖN-Leser Sepp Oberndorfer an die OÖN-Motor-Redaktion (radeln@nachrichten.at). Der ÖAMTC analysiert die Situationen aus juristischer Sicht. "Das erste Foto zeigt die Kreuzung Salzburger-/Wartenburger Straße in Vöcklabruck. Die Radfahrerüberfahrt mündet am Bordstein und nicht im vorhandenen Geh- und Radweg. Offensichtlich ist die Ausführung hier fehlerhaft."

"Das zweite Foto zeigt die Kreuzung Pichlwangerstraße/Auffahrt B1 in Timelkam: Hier endet der Geh- und Radweg, dann folgt ein Schutzweg ehe der Radweg fortgeführt wird. Rechtlich korrekt müsste der Radfahrer sein Bike über den Zebrastreifen schieben."

Radweg endet am Randstein
Kommentare anzeigen »
Artikel 04. August 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Skoda schlägt ein neues Kapitel auf: Der Scala löst den biederen Rapid ab

Der Tscheche kommt mit mehr Raum, mehr Assistenten und viel Konnektivität.

"Ab 2040 kommen keine Verbrenner mehr"

LINZ. Skoda CEO Bernhard Maier über den Scala, die Zukunft der Verbrenner und den SUV-Boom.

Der Weltmeistertitel und die europäische Realität

WIENER NEUDORF. Honda packt in den neuen CR-V einen Hybrid-Antrieb hinein – Auswahl zwischen ...

1500. Panther ging nach Finnland

LEONDING. Er ist ein waschechter Oberösterreicher und das Flaggschiff des Rosenbauer-Konzerns – der Panther.

450-kW-Station: In 3 Minuten 100 Kilometer laden

SALZBURG. Das Laden von Elektrofahrzeugen könnte bald fast so schnell erfolgen wie heute das Betanken mit ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS