Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 18. August 2018, 10:25 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Samstag, 18. August 2018, 10:25 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Radweg endet am Randstein

LINZ. OÖN-Leser schicken kuriose Verkehrsregelungen für Radfahrer.

Radweg endet am Randstein

Der Übergang für Radfahrer endet am Randstein. Bild: Oberndorfer

Zwei Kuriositäten rund um das Thema Radfahren schickte OÖN-Leser Sepp Oberndorfer an die OÖN-Motor-Redaktion (radeln@nachrichten.at). Der ÖAMTC analysiert die Situationen aus juristischer Sicht. "Das erste Foto zeigt die Kreuzung Salzburger-/Wartenburger Straße in Vöcklabruck. Die Radfahrerüberfahrt mündet am Bordstein und nicht im vorhandenen Geh- und Radweg. Offensichtlich ist die Ausführung hier fehlerhaft."

"Das zweite Foto zeigt die Kreuzung Pichlwangerstraße/Auffahrt B1 in Timelkam: Hier endet der Geh- und Radweg, dann folgt ein Schutzweg ehe der Radweg fortgeführt wird. Rechtlich korrekt müsste der Radfahrer sein Bike über den Zebrastreifen schieben."

Radweg endet am Randstein
Kommentare anzeigen »
Artikel 04. August 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Kein Diesel mehr: Neuer Skoda Fabia verzichtet auf Selbstzünder

Überarbeiteter Fünftürer und Kombi kommen im September – ab 12.380 Euro.

VW Grand California: Eine Nummer größer

HANNOVER. Der VW California, das 1988 erstmals vorgestellte Reisemobil auf Basis des "Bulli" hat sich ...

Mini Cooper S Cabrio: Ein Gute-Laune-Auto für den Sommer

Das Mini Cooper S Cabrio verbindet die Vorzüge eines Cabrios mit sportlicher Attitüde.

Mercedes E400-Cabrio: Lieber Gott, bitte kauf mir...

...einen Mercedes-Benz, logisch. Aber wenn, dann bitteschön, das E400-Cabrio!

Der Ozeandampfer entdeckte den Sport und setzt Meilensteine in den Asphalt

Hondas Goldwing schaltet automatisch und macht Zubehör-Lieferanten das Leben schwer.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS