Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Juli 2018, 05:36 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Juli 2018, 05:36 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Fahrradfahren: Wer hat Vorrang?

LINZ. Oft ist nicht klar: Wer hat Vorrang? Wer darf auf welchem Streifen fahren?

Fahrradfahren: Wer hat Vorrang?

Stoppen oder weiterfahren? Bild: heb

Und wenn: Wie weit? Wann müssen Fahrradfahrer das Tempo reduzieren? Und müssen Biker auch bei Ampeln stoppen, wenn diese für Autofahrer Rot anzeigen? Oder dürfen Radfahrer – im Foto oben – trotz roter Ampel bis zur Kreuzung weiterfahren? Die OÖN-Motor-Redaktion und der ÖAMTC suchen Radwege und Kreuzungen, die nicht klar geregelt sind. Machen Sie ein Foto, schreiben Sie ein paar Zeilen dazu und schicken Sie die Infos an radeln@nachrichten.at

Auflösung: Das Foto oben zeigt die Kreuzung Leonfeldner /Freistädter Straße in Linz. Radler müssen tatsächlich vor der Ampel stoppen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 23. Juni 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Mitsubishi Eclipse Cross: Abseits gewohnter Spuren

Mit dem neuen Eclipse Cross wagt sich Mitsubishi erstmals unter die Lifestyle-SUVs.

WLTP-Norm: "In 99 Prozent der Fälle ist der CO2-Ausstoß höher"

Günther Kerle über höhere NoVA, höhere Sachbezug-Zahlungen und Fahrverbote.

Radweg oder doch kein Radweg?

LINZ. OÖN-Leser schicken Fotos von Kreuzungen, die unklar geregelt sind.

VKI: Klage gegen VW wegen "Irreführung"

WIEN. Auf den Volkswagen-Konzern kommt neuer Ungemach zu.

Schweiz: Größter E-Lkw der Welt

BERN. Er heißt Komatsu HD 605-7, steht als 110-Tonnen-Muldenkipper in einem Steinbruch im Kanton Bern ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS