Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 16. Dezember 2018, 18:27 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 16. Dezember 2018, 18:27 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Ein praktischer Jubilar wird 40

WIEN. Das erste Modell hieß Forte, die Vorgaben waren damals, 1978, dieselben wie heute: Der Pick-up von Mitsubishi musste eine Tonne Ladegewicht aushalten.

Ein praktischer Jubilar wird 40

L200 aus dem Jahr 1980 Bild: Mitsubishi

Doch nicht nur wegen dieser Kapazität, auch wegen seiner Zuverlässigkeit wurde der L200, wie der Forte bald hieß, zu einem Dauerbrenner. 1980 folgten der Allradantrieb, 1986 drei Karosserievarianten (Einzel-, Klub- und Doppelkabine), 1995 der legendäre 2,5-Liter-Turbodiesel. Vor vier Jahren folgte in der fünften L200-Generation der 2,4-Liter-Turbodiesel. Und heuer feiert der L200 seinen 40er.

Kommentare anzeigen »
Artikel 29. September 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Skoda schlägt ein neues Kapitel auf: Der Scala löst den biederen Rapid ab

Der Tscheche kommt mit mehr Raum, mehr Assistenten und viel Konnektivität.

"Ab 2040 kommen keine Verbrenner mehr"

LINZ. Skoda CEO Bernhard Maier über den Scala, die Zukunft der Verbrenner und den SUV-Boom.

Der Weltmeistertitel und die europäische Realität

WIENER NEUDORF. Honda packt in den neuen CR-V einen Hybrid-Antrieb hinein – Auswahl zwischen ...

1500. Panther ging nach Finnland

LEONDING. Er ist ein waschechter Oberösterreicher und das Flaggschiff des Rosenbauer-Konzerns – der Panther.

450-kW-Station: In 3 Minuten 100 Kilometer laden

SALZBURG. Das Laden von Elektrofahrzeugen könnte bald fast so schnell erfolgen wie heute das Betanken mit ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS