Lade Inhalte...

Neue Ausstellung "Waste Art"

09.Juli 2021

Bis Anfang Februar war die Ausstellung "Waste Art" noch im Wiener Künstlerhaus zu sehen. Bis 13. Juli gastiert sie noch an der Johannes Kepler Universität, ehe sie ihren Weg nach München antritt. Künstler zeigen mit ihren "Müll-Skulpturen" die Rückseite einer schönen neuen Warenwelt: Wertloses wird transformiert, neu geordnet, gesammelt und der Umgang mit Abfällen schonungslos dokumentiert.

"Kann die Kunst unseren Status quo verändern? Ich bin überzeugt davon", sagt Kuratorin Ina Loitzl. "Ich glaube, dass so eine Ausstellung zum Nachdenken anregt."

copyright  2021
18. Oktober 2021