Lade Inhalte...
WIR SIND ZEITUNG
Texte 2022
Wir sind Zeitung 2021

Wir sind Zeitung, Teil 7

Der infizierte Alltag: Was wir jetzt brauchen.

Folgender Beitrag wurde eingereicht von:

Name: Paulina Fürnhammer
Alter: 11
Schule: Europagymnasium Baumgartenberg
Klasse: 1c

Corona! Wie es für uns ist.



[…]

Was bringt es zu demonstrieren?

Letztes Mal in Linz sind wir bei einer Demonstration vorbei bekommen. Diese Dame hat in ein Mikrofon gesprochen und etwas gegen Coronaregeln gesagt! Es ist ihre Meinung, was sie gegen Corona sagt! Natürlich versteht man, wenn jemand etwas gegen die Coronaregeln hat, aber deswegen muss man nicht auf die Straße gehen und anderen Angst machen. Für mich war es schockierend, wie aggressiv die Leute waren. Ich selbst war schon mal in einer Demonstration, nicht als Demonstrant, sondern einfach als normales Kind! Ich war damals mit meinem Vater Skifahren, als wir auf dem Heimweg waren kamen wir in eine Demonstration in Liezen in der Steiermark. Am Anfang ist nur die Polizei dort gestanden, auf einmal hörten wir Leute rufen, natürlich gegen Corona. Als die Leute bei uns vorbeikamen, waren ebenso Kinder dabei! Ich finde Kinder gehören nicht in eine Demonstration. Nach ein paar Metern kamen Leute mit Trommeln. Ich war froh, dass ich damals im Auto gesessen bin, und nicht auf der Straße gestanden bin. Denn die Leute kamen ganz nah zu unserem Auto und trommelten ,es war sehr laut. Für mich war das schrecklich und ich will das nie wieder erleben!   

[...]

Wie es für uns ist

Name: Paulina Fürnhammer
Alter: 11
Schule: Europagymnasium Baumgartenberg
Klasse: 1c

Corona! Wie es für uns ist.



[…]

Was bringt es zu demonstrieren?

Letztes Mal in Linz sind wir bei einer Demonstration vorbei bekommen. Diese Dame hat in ein Mikrofon gesprochen und etwas gegen Coronaregeln gesagt! Es ist ihre Meinung, was sie gegen Corona sagt! Natürlich versteht man, wenn jemand etwas gegen die Coronaregeln hat, aber deswegen muss man nicht auf die Straße gehen und anderen Angst machen. Für mich war es schockierend, wie aggressiv die Leute waren. Ich selbst war schon mal in einer Demonstration, nicht als Demonstrant, sondern einfach als normales Kind! Ich war damals mit meinem Vater Skifahren, als wir auf dem Heimweg waren kamen wir in eine Demonstration in Liezen in der Steiermark. Am Anfang ist nur die Polizei dort gestanden, auf einmal hörten wir Leute rufen, natürlich gegen Corona. Als die Leute bei uns vorbeikamen, waren ebenso Kinder dabei! Ich finde Kinder gehören nicht in eine Demonstration. Nach ein paar Metern kamen Leute mit Trommeln. Ich war froh, dass ich damals im Auto gesessen bin, und nicht auf der Straße gestanden bin. Denn die Leute kamen ganz nah zu unserem Auto und trommelten ,es war sehr laut. Für mich war das schrecklich und ich will das nie wieder erleben!   

[...]

0  Kommentare 0  Kommentare

Weitere Texte: