Lade Inhalte...
WIR SIND ZEITUNG
Texte 2022
Wir sind Zeitung 2021

Wir sind Zeitung, Teil 7

Der infizierte Alltag: Was wir jetzt brauchen.

Folgender Beitrag wurde eingereicht von:

Name: Felix Wall + drei weitere
Alter: 15
Schule: Europagymnasium Baumgartenberg
Klasse: 5a

Wassermann

Der exzentrische Wassermann hat eigentlich kein Problem damit, für ein paar Tage auf sich allein gestellt zu sein. Ist er jedoch in Zeiten der Corona-Krise mit seinem Partner oder gar der ganzen Familie in der Wohnung eingesperrt, so kann es ihm zu viel werden. Damit es keinen Streit gibt, ist es wichtig, sich Freiräume zu schaffen. In aktuellen Zeiten ist das nicht leicht.

 

 

 

 

Waage

Die Waage gilt als äußerst ausgeglichen. Doch aktuell haben sie eher das Gefühl, den Kindergärtner für alle Freunde spielen zu müssen, die noch nicht verstanden haben, dass man wirklich zuhause bleiben sollte. Falls die Waage alle Textnachrichten ignoriert, ist sie gerade dabei, neue Social-Media-Formate auszuprobieren.

 

Stier

Der Stier-geborene ist ein echter Genussmensch. Anstelle von Sport verbring er seine Zeit lieber mit Snacks wie Chips oder dergleichen auf der Couch. Das Social-Distancing nehmen Stiere besonders ernst. Stiere nutzen sie Corona-Pandemie, um ihre Zeit auf Social-Media zu minimieren und sich anderen Dingen zu widmen.

 

Fische

Der energiegeladene Fisch hat die Corona-Krise besonders gut überstanden. Auch die soziale Isolierung hat er mit seiner Kreativität gemeistert. Im Gegensatz zum Wasserman kommt er meist gut damit klar, mit seinem Partner oder der ganzen Familie in einer Wohnung eingesperrt zu sein. Selbst der Mangel an Bewegung kann den Fisch nicht in die Schranken weisen.

Horoskop infizierter Alltag Teil 2

Name: Felix Wall + drei weitere
Alter: 15
Schule: Europagymnasium Baumgartenberg
Klasse: 5a

Wassermann

Der exzentrische Wassermann hat eigentlich kein Problem damit, für ein paar Tage auf sich allein gestellt zu sein. Ist er jedoch in Zeiten der Corona-Krise mit seinem Partner oder gar der ganzen Familie in der Wohnung eingesperrt, so kann es ihm zu viel werden. Damit es keinen Streit gibt, ist es wichtig, sich Freiräume zu schaffen. In aktuellen Zeiten ist das nicht leicht.

 

 

 

 

Waage

Die Waage gilt als äußerst ausgeglichen. Doch aktuell haben sie eher das Gefühl, den Kindergärtner für alle Freunde spielen zu müssen, die noch nicht verstanden haben, dass man wirklich zuhause bleiben sollte. Falls die Waage alle Textnachrichten ignoriert, ist sie gerade dabei, neue Social-Media-Formate auszuprobieren.

 

Stier

Der Stier-geborene ist ein echter Genussmensch. Anstelle von Sport verbring er seine Zeit lieber mit Snacks wie Chips oder dergleichen auf der Couch. Das Social-Distancing nehmen Stiere besonders ernst. Stiere nutzen sie Corona-Pandemie, um ihre Zeit auf Social-Media zu minimieren und sich anderen Dingen zu widmen.

 

Fische

Der energiegeladene Fisch hat die Corona-Krise besonders gut überstanden. Auch die soziale Isolierung hat er mit seiner Kreativität gemeistert. Im Gegensatz zum Wasserman kommt er meist gut damit klar, mit seinem Partner oder der ganzen Familie in einer Wohnung eingesperrt zu sein. Selbst der Mangel an Bewegung kann den Fisch nicht in die Schranken weisen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung

Weitere Texte: