Lade Inhalte...
DANKE SCHÖN
Kirchdorf
Roland Woistermair

Woistermair Roland

Bezirk: Kirchdorf

Sportverein: Union Inzersdorf

Tätigkeit im Verein / Aufgaben: Nachwuchsbetreuer

Roland ist sich für nichts zu schade. Roland ist im Verein nicht nur auf die Tätigkeit des Nachwuchsbetreuers beschränkt. Er übernimmt, wenn es die Zeit erlaubt, auch mal das Rasenmähen, das Markieren der Felder und das Organisatorische, wenn es um die Meisterschaft der Ligamannschaften geht - das heißt, die Spieler aller spielenden Mannschaften, das sind immerhin zwei Bezirksmannschaften, eine AK (Altersklasse) und natürlich der komplette Nachwuchs werden von Roland eingeteilt und vorbereitet und während des Spiels gecoacht. Wenn es um Arbeiten am Sportplatz geht ist Roland auch meist von der Partie. Ohne Roland wäre die Sektion Faustball in Inzersdorf nicht die, die sie jetzt ist. Das ist deshalb zu unterstreichen, da Faustball in der Öffentlichkeit bei weitem nicht den Stellenwert besitzt, wie beispielsweise Fußball oder Tennis. Zur Ergänzung möchte ich noch hinzufügen, dass sich Roland nicht nur im Verein gerne einbringt, sondern auch bei der Freiwilligen Feuerwehr und im Verband.

Das Voting ist beendet.

Das Voting für den Ehrenamtspreis des Sportlandes Oberösterreich ist zu Ende. Die Sieger werden im Rahmen einer großen Abschlussveranstaltung am 13. September in Linz geehrt.

Weitere Teilnehmer: