bestehende Vorteile

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
zurück

Veranstaltungen

5 Uhr Tee und Schlagerparade

Mit der Salzburger Kultband Greyhounds kommen Musiker ins Innviertel, die die Musik-Jahre der späten 60er bewusst erlebt haben und bei vielen ihrer Zunft waren die „Beatles“ oder die „Stones“ der Grund dafür, selbst ein Instrument zu lernen. Robi Pauwels hatte die Idee, jene Zeit musikalisch aufzuarbeiten, die sie  selbst als Kinder ganz unbewusst mitbekommen haben. In den 50iger Jahren war der „deutsche Schlager“ im Vormarsch. Für dieses Programm konnte die in Salzburg etablierte Sängerin „Karin Reitsamer-Konnerth“ gewonnen werden. Es werden vorwiegend die deutschen Schlager der 50er und 60er Jahre gespielt, die Lieder von Conny Froboess, Connie Francis, Dorthe, Gitte, Lolita, Manuela, Nana Mouskouri, Peggy March, Siw Malmkvist, Vicky Leandros, Trude Herr, Wanda Jackson bis hin zu den männlichen Stars wie Bernd Spier, Bobby Solo, Blue Diamonds, Dean Martin, Cliff Richard, Elvis, Fats Domino, Pat Boone, Peter Kraus, Rex Gildo, Rocco Granata, Rudi Carrell u.v.a. beinhalten.

Instrumentiert wird diese Show mit authentischen Instrumenten von „damals“ wie z.B. Stehbass, Piano, Hammond-Orgel, Fender E- Gitarre und Schlagzeug. Die Arrangements der Songs gleichen den Original-Versionen und sind auf die Sängerin Karin speziell zugeschnitten. Mit Petticoat und dazu passender Bühnenkleidung sind die Musiker mit viel Herz dabei. Da die „Hits von damals“ meist mit Orchestern eingespielt wurden, ist es für die Greyhounds  als Combo musikalisch eine sehr große Herausforderung diese Lieder so wiederzugeben.

Bild: Karin & The Greyhounds

 

OÖNcard-Inhaber erhalten € 2,- Rabatt!

(im VVK statt € 10,- nur € 8,- und an der AK statt € 12,- nur € 10,-)

 

Termin: Samstag, 13. Oktober 2018 (Beginn: 20 Uhr)

Veranstaltungsort: Gasthaus Rohrmoser, Waldzell

 

Vorverkauf: Raiffeisenbank Waldzell  07754/2218

Ort

Waldzell