Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 23. Februar 2018, 09:44 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Freitag, 23. Februar 2018, 09:44 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Nordisch

Skispringen: Kobayashi-Doppelsieg in Hakuba

HAKUBA. Der Japaner Junshiro Kobayashi hat am Sonntag auch den zweiten Sommer Grand Prix der Skispringer in Hakuba gewonnen.

Diesmal setzte er sich vor seinem jüngeren Bruder Ryoyu Kobayashi und dem Slowenen Anze Lanisek durch. In der Gesamtwertung führt nach dem keineswegs topbesetzten Asien-Doppel, das ohne ÖSV-Beteiligung über die Bühne ging, weiter der Pole Dawid Kubacki.

Die nächsten beiden Wettbewerbe finden am 9. und 10. September in Tschaikowski in Russland statt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 27. August 2017 - 12:36 Uhr
Mehr Ski Nordisch

Iraschko-Stolz gewann sensationell in Ljubno

LJUBNO. Daniela Iraschko-Stolz hat ihr tolles Comeback-Wochenende im Weltcup nach einer fast einjährigen ...

Skispringen: ÖSV-Team bei Polens Machtdemonstration auf Platz vier

ZAKOPANE. Gastgeber Polen ist beim Mannschafts-Weltcupbewerb in Zakopane eine Klasse für sich gewesen.

Nordische Kombination: Klapfer in Seefeld nach erneuter Aufholjagd Siebenter

SEEFELD. Ein Podestplatz für die ÖSV-Athleten beim Nordic Combined Triple in Seefeld ist kaum noch machbar.

Kuttin tobt nach der blamablen WM

OBERSTDORF. Norwegen dominierte den WM-Teambewerb, Heinz Kuttin will nach dem schlechten ÖSV-Abschneiden ...

Skifliegen: Norwegen Team-Weltmeister - Österreich Fünfter

OBERSDORF. Favorit Norwegen hat am Sonntag bei den Skiflug-Weltmeisterschaften in Oberstdorf überlegen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!