Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 15:21 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 15:21 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Video: Hirschers erste Schritte nach dem Bruch

Rund drei Wochen nach seinem Knöchelbruch ist Marcel Hirscher zurück auf dem Laufband.

Marcel Hirscher ist wieder unter den Zweibeinern. Bild: APA

„Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein gewaltiger Sprung für mich!“

So kommentierte Marcel Hirscher ein Video (siehe unten) von sich, welches ihm bei seinen mutmaßlich ersten krückenfreien Schritten auf einem Laufband zeigt.

Der 28-jährige Ski-Star jubelt dabei vor Freude. Vor rund drei Wochen hatte sich der Salzburger im ersten Schneetraining nach der Sommerpause auf dem Mölltaler-Gletscher wegen einer Unachtsamkeit beim letzten Tor den Knöchel gebrochen. 

Anlass für zu hohe Erwartungen geben die jüngsten Bilder dennoch nicht. Erst vor drei Tagen wurde der ehestmögliche Comebacktermin des Gesamtweltcupsiegers mit Anfang Dezember prognostiziert. Dann stünde Beaver Creek (Riesentorlauf, Super G) auf dem Programm.

„Um Pyeongchang (Olympische Winterspiele im Februar; Anm.) mache ich mir überhaupt keine Sorgen. Da werde ich sicher wieder in Top-Form sein", meinte Hirscher in seinem jüngsten Blog auf der Plattform von Red Bull.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport 08. September 2017 - 15:04 Uhr
Weitere Themen

Firma Löffler bleibt auch 2018 Ausstatter des ÖSV

RIED. "Von der Zusammenarbeit profitieren zudem unsere Kunden", so Geschäftsführer Otto Leodolter.

Blitz-Comeback? Marcel Hirscher klärt auf

ANNABERG. Die Bilder von seinen ersten Schwüngen nach dem Knöchelbruch weckte Hoffnungen, dass Marcel ...

Blitz-Comeback! Hirscher zurück auf Ski

ANNABERG. Mitte August brach sich Hirscher beim Training am Mölltaler Gletscher den Knöchel.

Mühlviertler "Exotin" ist für Olympia qualifiziert

Als erste Kenianerin im Ski-Weltcup und bei einer WM hat Sabrina Wanjiku Simader vergangenen Winter ...

FIS-Renndirektor kritisiert "Prinzessin" Linsey Vonn

WIEN. Der mögliche Start von Ski-Star Lindsey Vonn in einer Herren-Abfahrt schlägt Wellen und verursacht ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!