Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 28. März 2017, 19:44 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Dienstag, 28. März 2017, 19:44 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Shiffrin kehrte mit Slalom-Sieg in Crans Montana zurück

CRANS MONTANA. Mikaela Shiffrin (20) hat gleich ihr Comeback-Rennen gewonnen. Die junge US-Olympiasiegerin gewann am Montag den Weltcup-Slalom von Crans Montana klar vor der Französin Nastasia Noens sowie Marie-Michele Gagnon (CAN).

Mikaela Shiffrin Bild: (GEPA pictures)

Österreichs Bernadette Schild verpasste beim mit Abstand besten Saisonergebnis als Vierte einen Podestplatz um elf Hundertstel. Shiffrin hatte verletzungsbedingt zwei Monate gefehlt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 15. Februar 2016 - 13:59 Uhr
Weitere Themen

Ennstal-Cup: Nur die Kinder fuhren

HINTERSTODER. Weil der Regen der Piste immer mehr zusetzte, konnte beim Ennstal-Cup-Finale lediglich das ...

Österreichs "Rekord-Schneemänner"

ASPEN/VIKERSUND. Marcel Hirscher: Der Weltcup-Gesamtsieger schloss Saison mit viertem Slalom-Rang ab, ...

Riesentorlauf-Kugel an Worley

ASPEN. Die Französin Tessa Worley hat sich zum ersten Mal die kleine Kristallkugel für den Gewinn der ...

Myhrer gewann Aspen-Slalom - Matt Dritter, Hirscher Vierter

ASPEN. Der Schwede Andre Myhrer hat das letzte Rennen im alpinen Ski-Weltcup gewonnen.

Ski alpin: RTL-Kugel an Worley - Brignone gewann in Aspen

ASPEN. Die Französin Tessa Worley hat sich zum ersten Mal die kleine Kristallkugel für den Gewinn der ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!