Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 14:08 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 14:08 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Muffat-Jeandet gewinnt Wengen-Kombi, Kriechmayr ausgeschieden

WENGEN. Der Franzose Victor Muffat-Jeandet siegt in der alpinen Wetcup-Kombination von Wengen. Der Gramastettner Vincent Kriechmayr - nach der Abfahrt noch auf Platz eins gelegen - fädelte beim Slalom ein.

Vincent Kriechmayr Wengen Kombi

Vincent Kriechmayr   Bild: (AFP)

Der erste Sieger des Wengen-Wochenendes heißt Victor Muffat-Jeandet. Der Franzose gewann am Freitag die Lauberhorn-Kombination und damit sein erstes Weltcup-Rennen. Der Oberösterreicher Vincent Kriechmayr, Schnellster der Abfahrt am Vormittag, schied im Slalom aus. Mit dem Gesamtweltcup-Leader Marcel Hirscher und Alexis Pinturault verzichteten zwei Topstars auf ein Antreten.

Fill holt Kombi-Kugel

Die Weltcup-Wertung in der Disziplin gewann der Italiener Peter Fill, der hinter dem Russen Pawel Trichischew Tagesdritter war. In dieser Saison wurden nur zwei Kombinationen ausgetragen. Das ist die im Regelwerk vorgegebene Mindestanzahl, damit eine kleine Kristallkugel vergeben werden kann.

Die Highlights des Rennens zum Nachlesen:

Quiz zum Ski-Weltcup

Das Quiz zum Ski-Weltcup

Frage 1 von 15:

1. Wie viele Podestplätze haben Österreichs Ski-Herren in der vergangenen Weltcup-Saison geholt?


Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Januar 2018 - 14:47 Uhr
Mehr Ski Alpin

Ex-Skiläuferin Werdenigg: "Kein Vertrauen zum ÖSV"

WIEN. Die von Österreichs Skiverband als Reaktion auf die auftauchenden Missbrauchsvorwürfe eingesetzte ...

Schlierenzauer und Hayböck flogen aus der Nationalmannschaft

In den neuen Kaderliste der ÖSV-Springer schrumpfte das Nationalteam auf ein Trio

"Voll fit": Hannes Trinkl nach Forstunfall optimistisch

KIRCHDORF. Der ehemalige Skirennläufer und jetzige FIS-Renndirektor Hannes Trinkl hat sich am Donnerstag ...

Neureuther postete Ski-Video nach Verletzung

SÖLDEN. Felix Neureuther kann nach seinem Kreuzbandriss wieder vorsichtig Skifahren.

Ski alpin: Hirscher erhielt Großes Ehrenzeichen des Landes Salzburg

SALZBURG/ANNABERG. Doppel-Olympiasieger Marcel Hirscher hat nach seiner hervorragenden Saison am Sonntag ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!