Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 21. Juni 2018, 06:54 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 21. Juni 2018, 06:54 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Kriechmayrs letzte Chance auf einen Saisonsieg in der Abfahrt

AARE. Um 13.15 Uhr steht das Herren-Rennen im Zeichen des Duells Beat Feuz (Sui) gegen Aksel Lund Svindal (Nor). Im gestrigen Training glänzte Svindal mit der schnellsten Zeit – 32 Hundertstel vor Vincent Kriechmayr.

SKI-ALPINE-WORLD-MEN-DOWNHILL-TRAINING

Vincent Kriechmayr war im Training Zweiter. Bild: APA

Dabei rittern sich Beat Feuz und Aksel Lund Svindal noch um die kleine Kristallkugel.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport 14. März 2018 - 13:10 Uhr
Mehr Ski Alpin

Ex-Skiläuferin Werdenigg: "Kein Vertrauen zum ÖSV"

WIEN. Die von Österreichs Skiverband als Reaktion auf die auftauchenden Missbrauchsvorwürfe eingesetzte ...

Schlierenzauer und Hayböck flogen aus der Nationalmannschaft

In den neuen Kaderliste der ÖSV-Springer schrumpfte das Nationalteam auf ein Trio

"Voll fit": Hannes Trinkl nach Forstunfall optimistisch

KIRCHDORF. Der ehemalige Skirennläufer und jetzige FIS-Renndirektor Hannes Trinkl hat sich am Donnerstag ...

Neureuther postete Ski-Video nach Verletzung

SÖLDEN. Felix Neureuther kann nach seinem Kreuzbandriss wieder vorsichtig Skifahren.

Ski alpin: Hirscher erhielt Großes Ehrenzeichen des Landes Salzburg

SALZBURG/ANNABERG. Doppel-Olympiasieger Marcel Hirscher hat nach seiner hervorragenden Saison am Sonntag ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!