Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 16. Jänner 2018, 16:54 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Dienstag, 16. Jänner 2018, 16:54 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Kranjska-Slalom: Shiffrin feiert ihren 40. Weltcupsieg

KRANJSKA GORA. Mikaela Shiffrin hat nach dem Riesentorlauf in Kranjska Gora am Sonntag auch überlegen den Slalom gewonnen und ihren 40. Weltcupsieg gefeiert.

Mikaela Shiffrin liegt liegt beim Slalom in Kranjska Gora vorne.     Bild: Reuters

Die US-Weltmeisterin setzte sich bei ihrem bereits 9. Saisonsieg 1,64 Sek. vor Frida Hansdotter (SWE) und 1,87 vor Wendy Holdener (SUI) durch. Die Halbzeit-7. Katharina Liensberger schied im Finale aus, Bernadette Schild wurde dank Laufbestzeit noch 5.

Hirscher mit 52. Weltcup-Sieg, Shiffrin mit 40.

ÖSV-Star Marcel Hirscher und die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin haben am Dreikönigs-Wochenende in Adelboden bzw. Kranjska Gora jeweils das Double geschafft und Sonntag in den Slaloms die Weltcup-Siege 52 (Hirscher) bzw. 40 (Shiffrin) geholt. Hirscher fehlen im Sieg-Ranking nur noch zwei Erfolge auf Hermann Maier (54), den erfolgreichsten Österreicher. Shiffrin hat Pirmin Zurbriggen eingeholt.

Gemischtes Ranking meiste Weltcupsiege Ski alpin Damen und Herren:

 1. Ingemar Stenmark (SWE) 86 Siege
 2. Lindsey Vonn (USA) 78 *
 3. Annemarie Moser-Pröll (AUT) 62
 4. Vreni Schneider (SUI) 55
 5. Hermann Maier (AUT) 54
 6. Marcel Hirscher (AUT) 52 *
 7. Alberto Tomba (ITA) 50
 8. Renate Götschl (AUT) 46
  . Marc Girardelli (LUX) 46
10. Anja Pärson (SWE) 42
11. Mikaela Shiffrin (USA) 40 *
  . Pirmin Zurbriggen (SUI) 40
13. Marlies Schild (AUT) 37
14. Benjamin Raich (AUT) 36 
  . Katja Seizinger (GER) 36
16. Aksel Lund Svindal (NOR) 34 *
Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 07. Januar 2018 - 13:26 Uhr
Mehr Ski Alpin

Beat Feuz: "Die Streif ist in keinem gutem Zustand"

KITZBÜHEL. Das erste Training für die Weltcup-Abfahrt der Ski-Herren am Samstag in Kitzbühel hat die ...

 Der Streifzug hält die (Ski-)Welt in Atem

78. Hahnenkammrennen: Kitzbühel hofft auf 100.000 Fans Annehmbare Wetterprognose für die Abfahrt am ...

Hirschers Rekordjagd beginnt mit "viel Schlaf"

KITZBÜHEL. Überholt er kommende Woche Hermann Maier?

Entfesselt wie Hirscher: Lumplecker siegte im Slalom mit Rekord-Vorsprung

ENNSTAL. Ennstalcup: Die Konkurrenz kam fünf Sekunden hinter dem Triumphator ins Ziel.

Ski-Nachwuchs in Aktion: Siege für Kreiseder & Kefer

GRÜNAU IM ALMTAL. Auch beim am Kasberg bei Grünau ausgetragenen Ideal-Kältetechnik-Riesenslalom des SAC St.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!