Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Oktober 2017, 03:49 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Oktober 2017, 03:49 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Felix Neureuther verschlug Golfball und traf Frau

Deutscher Ski-Star hatte vor einem Show-Event in München kein Zielwasser getrunken

Ski-Star Felix Neureuther Bild: gepa

Deutschlands Alpin-Ski-Ass Felix Neureuther hat sich bei einem Show-Event vor dem morgen beginnenden Münchner European-Tour-Golfturnier ohne durchdringenden Erfolg in der fremden Sportart probiert. Der Slalomstar verzog am Mittwoch bei einer Spaßrunde mit Spitzengolfer Martin Kaymer auf dem 18-Loch-Kurs in Moosinning-Eichenried einen Ball sogar derart, dass er eine neben dem Platz stehende Frau am Oberschenkel traf. 

„Das Ding ging komplett daneben, die Frau hat keine Chance gehabt", scherzte Kaymer hinterher, um hinterherzuschieben: "Es hat ihm natürlich schrecklich leidgetan. Es war zum Glück nur der Oberschenkel."

Danach entschuldigte sich Neureuther bei seinem "Opfer" mit einem Autogramm:

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 21. Juni 2017 - 16:50 Uhr
Weitere Themen

Firma Löffler bleibt auch 2018 Ausstatter des ÖSV

RIED. "Von der Zusammenarbeit profitieren zudem unsere Kunden", so Geschäftsführer Otto Leodolter.

Blitz-Comeback? Marcel Hirscher klärt auf

ANNABERG. Die Bilder von seinen ersten Schwüngen nach dem Knöchelbruch weckte Hoffnungen, dass Marcel ...

Blitz-Comeback! Hirscher zurück auf Ski

ANNABERG. Mitte August brach sich Hirscher beim Training am Mölltaler Gletscher den Knöchel.

Mühlviertler "Exotin" ist für Olympia qualifiziert

Als erste Kenianerin im Ski-Weltcup und bei einer WM hat Sabrina Wanjiku Simader vergangenen Winter ...

FIS-Renndirektor kritisiert "Prinzessin" Linsey Vonn

WIEN. Der mögliche Start von Ski-Star Lindsey Vonn in einer Herren-Abfahrt schlägt Wellen und verursacht ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!