Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 06:35 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 06:35 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Eva-Maria Brem wagt eine Veränderung

Österreichs Sportlerin des Jahres wechselt die Ski-Marke. Anstatt auf Völkl wird sie künftig auf Fischer unterwegs sein.

Eva-Maria Brem wechselt auf oberösterreichische Ski Bild: gepa

RIED. Eva-Maria Brem, die sich nach ihrem Schien- und Wadenbeinbruch gerade zurückkämpft, wird in der kommenden Olympia-Saison auf Fischer-Ski setzen. Das gab der Rieder Hersteller am Freitagvormittag bekannt.

Auch Schuhe und Bindung erhält die 28-jährige Tirolerin künftig von Fischer. Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer und Riesentorlauf-Vizeweltmeister Roland Leitinger verlängerten indes ihre Verträge mit dem oberösterreichischen Skifabrikanten. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/APA 21. April 2017 - 10:30 Uhr
Mehr Ski Alpin

Ex-Skiläuferin Werdenigg: "Kein Vertrauen zum ÖSV"

WIEN. Die von Österreichs Skiverband als Reaktion auf die auftauchenden Missbrauchsvorwürfe eingesetzte ...

Schlierenzauer und Hayböck flogen aus der Nationalmannschaft

In den neuen Kaderliste der ÖSV-Springer schrumpfte das Nationalteam auf ein Trio

"Voll fit": Hannes Trinkl nach Forstunfall optimistisch

KIRCHDORF. Der ehemalige Skirennläufer und jetzige FIS-Renndirektor Hannes Trinkl hat sich am Donnerstag ...

Neureuther postete Ski-Video nach Verletzung

SÖLDEN. Felix Neureuther kann nach seinem Kreuzbandriss wieder vorsichtig Skifahren.

Ski alpin: Hirscher erhielt Großes Ehrenzeichen des Landes Salzburg

SALZBURG/ANNABERG. Doppel-Olympiasieger Marcel Hirscher hat nach seiner hervorragenden Saison am Sonntag ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!