Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18:09 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18:09 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Deutsches Ski-Talent Max Burkhart starb nach Sturz in Abfahrt

LAKE LOUISE. Der 17-jährige deutsche Nachwuchs-Fahrer Max Burkhart verstarb am Mittwoch, nachdem er in einem Nor-Am-Cup-Rennen schwer gestürzt war.

4 Kommentare nachrichten.at/apa 07. Dezember 2017 - 09:23 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
mitreden (18938) 08.12.2017 11:01 Uhr

Höher, schneller, weiter....solange die Redkordgier nicht endet, werden leider Todesfälle dieser Art nie aufhören.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
alf_38 (7482) 07.12.2017 20:39 Uhr
zukunft001 (354) 07.12.2017 13:43 Uhr

Wie lange wird dieser Irrsinn wie Schiabfahrten noch weitergehen? Es gibt ja auch keine Gladiatoren- und Löwenkämpfe mehr? Wer braucht so etwas? Was wird heir bedient? Darf man rein aus kommerziellen Gründen wirklich alles tun, auch junge Menschen opfern? Die Toten sind ja nur die Spitze eines Eisberges, tausende Jugendlich werden geopfert, damit einer die kommerziellen Erwartungen erfüllen kann!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Orlando2312 (4267) 07.12.2017 20:13 Uhr

...wenn einer bei Zwischenzeit sich zwanglos von sei'm Ski befreit.... es lebe der Sport

Die Zuschauer kriegen, was sie erwarten, was ihnen ein Kribbeln bringt. Die modernen Gladiatoren sind die Opfer. Und sie haben ja nicht einmal mehr die Rüstungen ihrer Gegenstücke im alten Rom.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 / 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!