Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Juni 2018, 15:34 Uhr

Linz: 28°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Juni 2018, 15:34 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Eishockey

Desaster-Start für den NHL-Titelverteidiger

CHICAGO. NHL-Champion Pittsburgh Penguins kassiert in seinem zweiten Saisonspiel eine 1:10-Watsch‘n von den Chicago Blackhawks.

HKO-HKN-SPO-ST-LOUIS-BLUES-V-PITTSBURGH-PENGUINS

Deftige Pleite für Sidney Crosby und seine Penguins. Bild: APA

Das hat gesessen. Die stolzen Pittsburgh Penguins, die das erste Match der neuen Spielzeit mit 4:5 in der Verlängerung verloren hatten, lagen in Chicago bereits nach dem ersten Drittel mit 0:5 im Hintertreffen.

Das letztliche 1:10 war für die „Pens“ das erste Mal seit 21 Jahren, dass sie in einem Match mehr als zehn Gegentore erhalten haben. Das 8:10 im Jahr 1996 gegen San Jose dürfte aber wesentlich weniger schmerzhaft gewesen sein.

Superstar Sidney Crosby versuchte das gestrige 1:10 in Worte zu fassen: „Die Fehler, die wir gemacht haben, haben sie gnadenlos ausgenutzt. Es war ziemlich peinlich für uns.“

Die Höhepunkte der Partie:

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport 06. Oktober 2017 - 11:28 Uhr
Mehr Eishockey

Ehemaliger ÖEHV-Nationalspieler Podloski gestorben

WIEN. Der frühere österreichische Eishockey-Nationalspieler Ray Podloski ist mit 52 Jahren an den Folgen ...

Schweden gewann WM-Finale gegen Schweiz

KOPENHAGEN. In einem umgekämpften und dramatischen Finale hat sich Schweden den Titel bei der 82.

Eishockey-WM: Schweiz besiegt überraschend Kanada

KOPENHAGEN. Die Schweiz hat die Sensation geschafft und ist gegen Kanada ins Finale der ...

Hut ab vor der Schweiz

KOPENHAGEN. Eidgenossen spielen um Eishockey-WM-Medaille.

KAC-Spieler wegen schwerer Körperverletzung verurteilt

KLAGENFURT. Wegen schwerer Körperverletzung ist am Donnerstag ein 21-jähriger Eishockeyspieler des KAC zu ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!