Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. Jänner 2018, 07:42 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Montag, 22. Jänner 2018, 07:42 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Black Wings

Black Wings stolperten über zu viele Strafen

GRAZ. 3:4 – Graz 99ers beendeten Linzer Siegesserie.

Black Wings stolperten über zu viele Strafen

DaSilva: 100. Saisontor für Linz Bild: GEPA

Das war eine bittere "Bruchlandung": Nach fünf Siegen in Serie unterlagen die Black Wings in der Eishockey-Liga den Graz 99ers auswärts 3:4 (2:2, 1:0, 0:2). Eine Niederlage, die sich die Linzer selbst zuzuschreiben haben, für die sie sich aber bereits morgen (19.15 Uhr) im "Re-Match" gegen die Steirer in der Linzer Keine-Sorgen-EisArena revanchieren können.

"Wir haben wieder zu viele Strafen genommen", ärgerte sich EHC-Coach Troy Ward über ein Match, in dem die Wings die ersten 15 Minuten komplett verschlafen hatten. Nach 0:2-Rückstand fanden die Oberösterreicher aber in die Spur und schossen durch Corey Locke (18.), Dan DaSilva (19.), der übrigens das 100. Saisontor für die Linzer erzielte, und Fabio Hofer (36.) eine 3:2-Führung heraus.

Doch im Finish drehte sich der Spieß neuerlich um. Ausgerechnet der Ex-Linzer Daniel Oberkofler holte jene beiden Powerplays heraus, die den Grazern noch den Erfolg bescheren sollten. Jonathan Carlsson (54.) und Brock Higgs (55.) bezwangen Goalie Florian Janny per "Doppelschlag" binnen 43 Sekunden zum 4:3.

Die Wings rutschten in der Tabelle hinter den KAC (3:0 gegen Znojmo) auf Rang drei ab. Spitzenreiter Wien unterlag in Dornbirn 2:3 nach Verlängerung. (prinz)

 

-> Der Liveticker zum Nachlesen

Kommentare anzeigen »
Artikel 18. Dezember 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Black Wings

Black Wings holen 25-jährigen US-Stürmer

LINZ. Die Black Wings geben einen Neuzugang aus der East-Coast-Hockey-League bekannt: Der 25-jährige Mark ...

Black Wings lösten das Play-off-Ticket

DORNBIRN. Eishockey: Nach 5:2-Sieg in Dornbirn sind die Linzer fix unter den Top Sechs.

5:2 - Linz gewinnt in Dornbirn und fixiert Playoff-Teilnahme

DORNBIRN. Die Black Wings haben mit einem 5:2-Sieg in Dornbirn den Sprung ins Playoff geschafft.

So wehren sich die Black Wings gegen die Viren

LINZ. Eishockey: Personell angeschlagene Linzer gehen mit Revanchegelüsten ins Heimspiel gegen Fehervar.

Black Wings stoppten Negativserie

ZNOIMO. 17 Mal in Serie waren die Liwest Black Wings Linz im Grunddurchgang der Eishockey-Bundesliga ohne ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!