Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. April 2018, 04:34 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. April 2018, 04:34 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport

Innsbruck-Olympiasiegerin Belusowa gestorben

Die frühere russische Eiskunstläuferin Ljudmila Belusowa, die 1964 in Innsbruck und vier Jahre später in Grenoble mit ihrem Ehemann Oleg Protopopow Olympia-Gold im Paarlauf geholt hatte, ist am Freitag im Alter von 81 Jahren gestorben.

Das berichtete die Agentur Tass. Das dominierende Paar seiner Zeit war je viermal Welt- und Europameister.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 29. September 2017 - 20:12 Uhr
Mehr Eishockey

Deja-vu für Salzburg: EBEL-Titel geht wie 2014 an Bozen

SALZBURG. Die Geschichte hat sich wiederholt. Red Bull Salzburg ist der Titel in der Erste Bank Eishockey ...

Fliegender Wechsel: Felder ist Cheftrainer der Skisprung-Herren

INNSBRUCK. Der Österreichische Skiverband (ÖSV) ist bei der Suche nach einem Nachfolger für den Anfang ...

Brian Lebler traf gegen Slowenien

WIEN. Österreichs Eishockeyteam hat ein WM-Vorbereitungsmatch gegen Slowenien in Wien 2:1 gewonnen.

Andreas Felder wird neuer Cheftrainer der Skispringer

WIEN. Andreas Felder wird neuer Cheftrainer der österreichischen Skisprung-Herren.

Eishockey: ÖEHV-Team gewann WM-Testspiel gegen Slowenien 2:1

WIEN. Österreichs Eishockey-Nationalteam hat sich für das 0:5 gegen Kasachstan rehabilitiert.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!