Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. Dezember 2014, 05:07 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 22. Dezember 2014, 05:07 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport

Mit einem "Höllenritt" zog Hirscher an Klammer vorbei

Mit einem "Höllenritt" zog Hirscher an Klammer vorbei

ALTA BADIA. Dreifacher Gesamt-Weltcupsieger ließ sich in Alta Badia weder von einer Verkühlung noch von der schnellen Kurssetzung bremsen.

Vincent Kriechmayr schwang mitten in der Weltklasse ab

Vincent Kriechmayr schwang mitten in der Weltklasse ab

GRÖDEN/ALTA BADIA. Ski alpin: Der 23-jährige Gramastettner machte sich beim Super-G in Gröden mit Platz vier …

Hayböck als Geheimfavorit zur Tournee

Hayböck als Geheimfavorit zur Tournee

ENGELBERG. Zwei Mal Dritter in Engelberg – kein anderer springt so konstant wie der Theninger.

Görgl feierte in Val d’Isère einen historischen Sieg

Görgl feierte in Val d’Isère einen historischen Sieg

VAL D’ISERE. Ski alpin: Steirerin gewann vor Anna Fenninger den Super-G und ist damit älteste Weltcup-Siegerin.

Gruber in turbulentem Heim-Bewerb Siebenter

Gruber in turbulentem Heim-Bewerb Siebenter

RAMSAU. Bieler denkt nach Sturz bereits an ein Comeback.

Ski alpin: Nach Semmering-Absage übernimmt Kühtai in Tirol

KÜHTAI. Nach der Absage am Semmering wegen Schneemangels finden die beiden alpinen Damen-Weltcuprennen vor dem Jahreswechsel nun im Tiroler Kühtai statt.

GEPA-21121456021

Skispringen: Hayböck bei Tournee-Generalprobe Dritter

ENGELBERG. Skispringer Michael Hayböck hat bei der Generalprobe der Vierschanzen-Tournee in Engelberg auch im zweiten Bewerb Platz drei belegt.

Kommentare (5)

Biathlon: Eder in Pokljuka nach dramatischem Verlauf Dritter

POKLJUKA. Simon Eder hat das Biathlon-Jahr mit seinem ersten Weltcup-Podestplatz in dieser Saison abgeschlossen.

Marcel Hirscher

Ski alpin: Hirscher gewann wie im Vorjahr RTL-Klassiker in Alta Badia

ALTA BADIA. Marcel Hirscher hat seinen Siegeszug in den technischen Disziplinen des alpinen Ski-Weltcups fortgesetzt. Der Salzburger gewann am Sonntag wie im Vorjahr den Riesentorlauf-Klassiker in Alta Badia - und das in überlegener Manier.

Kommentare (3)

Görgl Super-G

Ski alpin: Görgl gewann Val d'Isere-Super-G

VAL D'ISERE. Elisabeth Görgl hat am Sonntag in Val d'Isere fünf Hundertstel vor Anna Fenninger den Super-G gewonnen und bei ihrem siebenten Weltcuperfolg einen ÖSV-Doppelsieg angeführt.

Kommentare (4)

Vonn

Ski alpin: Vonn im Super-G von Val d'Isere ausgeschieden

VAL D'ISERE. Lindsey Vonn ist am Sonntag im Weltcup-Super-G von Val d'Isere ausgeschieden. Mit einem Sieg hätte Vonn den Allzeit-Rekord der Österreicherin Annemarie Moser-Pröll von 62 Weltcupsiegen egalisiert.

Kommentare (2)

Weltcup-Piste Semmering

Ski alpin: Damen-Rennen am Semmering abgesagt

SEMMERING. Die alpinen Ski-Weltcup-Rennen der Damen am Semmering sind wegen Schneemangels abgesagt worden. Die Entscheidung wurde nach einer Schneekontrolle am Sonntag getroffen.

20. Dezember 2014

Eishockey: "Wir wurden um Sieg betrogen!"

ASIAGO. Das österreichische U20-Team hat zum Abschluss der Eishockey-B-WM in Asiago eine 4:5-Niederlage nach Verlängerung gegen die als Aufsteiger bereits festgestandenen Weißrussen bezogen.

Weltcup am Semmering: Entscheidung am Sonntagvormittag

Die Entscheidung über die Durchführung der Weltcup-Bewerbe am Semmering ist auf Sonntagvormittag um 10 Uhr verschoben worden.

Kombination: Platz vier für ÖSV-Team, Norwegen siegte

RAMSAU. Die Nordischen Kombinierer aus Österreich haben beim Heimweltcup im Teambewerb Platz vier belegt.

Langlauf: Glöersen und Björgen siegten in Davos

DAVOS. Im Langlauf-Weltcup ist Norwegen auch beim zweiten Teil der Bewerbe in Davos das Maß aller Dinge geblieben.

Skispringen: Freitag gewann, Hayböck Dritter

ENGELBERG. Für Michael Hayböck hat es am Samstag noch nicht zu seinem ersten Weltcup-Sieg gereicht. Der Oberösterreicher, der nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Skispringens in Engelberg geführt hatte, fiel nach einem 131-m-Satz im Finale auf Platz drei zurück.

Nordische Kombination Ramsau Bieler

Kombination: Österreicher nach Springen Zweite, Bieler verletzt

RAMSAU. Die Nordischen Kombinierer des ÖSV liegen im Weltcup-Teambewerb am Samstag in Ramsau am Dachstein nach dem Springen an der zweiten Stelle. Christoph Bieler fällt mit Rippenbrüchen bis zu sechs Wochen aus.

Biathlon Landertinger

Biathlon: Landertinger verpasste Podestplatz

POKLJUKA. Dominik Landertinger hat am Samstag einen weiteren Podestplatz im Biathlon-Weltcup in Pokljuka verpasst.

Kjetil Jansrud

Jansrud gewinnt Gröden-Super-G, Kriechmayr Vierter

GRÖDEN. Der Norweger Kjetil Jansrud hat den Super-G in Gröden gewonnen und damit schon seinen vierten Sieg in dieser Saison gefeiert. Der Mühlviertler Vincent Kriechmayr (+0,56) verpasste das Podest als Vierter nur hauchdünn.

Lindsey Vonn Val d'Isere

Vonn gewinnt Val d'Isere-Abfahrt, Görgl Zweite

VAL D'ISERE. Lindsey Vonn fährt nach ihrem Comeback weiter sofort auf Siegkurs. Die US-Amerikanerin (30) gewann am Samstag in Val d'Isere 0,19 Sek. vor den zeitgleichen Elisabeth Görgl (AUT) und Viktoria Rebensburg (GER) ihre zweite Abfahrt in Folge.

Gröden Abfahrt Scheiber

Scheiber darf am Sonntag Innsbrucker Klinik verlassen

INNSBRUCK. Der österreichische Ski-Abfahrer Florian Scheiber darf nach seinem schweren Sturz in Gröden aller Voraussicht nach am Sonntag die Innsbrucker Uni-Klinik verlassen.

Erster Podestplatz für ÖSV-Biathleten

Erster Podestplatz für ÖSV-Biathleten

POKLJUKA. "Das war ein perfektes Rennen. Und das Schießen war einfach genial." Biathlet Dominik Landertinger bewies am Freitag seine aufsteigende Form mit dem ersten ÖSV-Podestplatz in dieser Saison.

ältere Artikel