Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 25. Oktober 2014, 10:44 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Samstag, 25. Oktober 2014, 10:44 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport

Mit 25 schon (fast) am Ziel ihrer Träume: Die Gejagten lassen sich nicht hetzen

Mit 25 schon (fast) am Ziel ihrer Träume: Die Gejagten lassen sich nicht hetzen

SÖLDEN. Weltcup-Auftakt: Die Titelverteidiger Marcel Hirscher und Anna Fenninger starten am Wochenende in Sölden sehr entspannt in den Ski-Winter.

Fenninger fuhr schon vor Saisonstart einen Sieg ein

Fenninger fuhr schon vor Saisonstart einen Sieg ein

Bevor es heute beim Ski-Weltcup in Sölden im Damen-Riesentorlauf erstmals zur Sache geht, heimste Anna …

Kommentare (1)

So machen sich die Skistars winterfest

So machen sich die Skistars winterfest

SÖLDEN. Wenn am Wochenende in Sölden der Ski-Weltcup wieder in Fahrt kommt, dann steht auch die Fitness der …

Puelacher

Andreas Puelacher: Er poliert unser Aushängeschild

Ein Vierteljahrhundert ist seine Trainerlaufbahn alt und trotzdem wird er am kommenden Wochenende, wenn in …

25. Oktober 2014

Alles klar für die Ski-Party

SÖLDEN. Sölden erwartet am Wochenende 30.000 Fans.

23. Oktober 2014
Svindal

WM-Teilnahme für Svindal "nicht sehr realistisch"

SÖLDEN. Aksel Lund Svindal hat am Donnerstag in Sölden einen Start bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften im Februar 2015 in Vail/Beaver Creek als "nicht sehr realistisch" bezeichnet.

22. Oktober 2014
Hannes Trinkl gegen eine Startnummern-Lotterie

Hannes Trinkl gegen eine Startnummern-Lotterie

HINTERSTODER. Beim Auftakt des Ski-Weltcups in Sölden ist der neue FIS-Renndirektor noch als Beobachter dabei.

21. Oktober 2014
Hirscher: "Für mich ist das Zweifeln wichtig, um nicht komplett abzuheben"

Hirscher: "Für mich ist das Zweifeln wichtig, um nicht komplett abzuheben"

SALZBURG. Ski alpin: Der Gesamt-Weltcupsieger wird in den Pausen zwischen den Saisonen von Zweifeln angetrieben – diese lassen ihn noch stärker und schneller werden.

Svindal schreibt die WM noch nicht ab

Svindal schreibt die WM noch nicht ab

INNSBRUCK. Zwei Tage nach seiner schweren Verletzung und der 40-minütigen Operation konnte Skistar Aksel Lund Svindal die Privatklinik Hochrum bei Innsbruck bereits wieder verlassen.

Kommentare (2)

20. Oktober 2014

Svindal schließt WM-Start nicht kategorisch aus

ST. LEONHARD. Nur zwei Tage nach seiner schweren Verletzung und der 40-minütigen Operation konnte Skistar Aksel Lund Svindal die Privatklinik Hochrum bei Innsbruck verlassen.

Kommentare (2)

19. Oktober 2014
Aksel Lund Svindal

Saison-Aus: Svindal bei Fußballspiel verletzt

SÖLDEN. Der norwegische Ski-alpin-Star Aksel Lund Svindal hat sich am Sonntag die Achillessehne gerissen.

Kommentare (3)

15. Oktober 2014
Alpine Skiing World Cup finals in Lenzerheide

Abfahrts-Olympiasieger Mayer erlitt Innenbandeinriss

PITZTAL. Ski-Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer hat sich am Mittwoch bei einem Trainingssturz auf dem Pitztaler Gletscher verletzt und fällt damit für den Saison-Auftakt in Sölden aus.

Kommentare (2)

14. Oktober 2014

Bode Miller wird nach Karriereende Pferdetrainer

PLYMOUTH. US-Skistar Bode Miller wird sich nach dem Ende seiner Skifahrer-Karriere dem Training von Galopprennpferden widmen.

Kommentare (4)

04. Oktober 2014

Skispringen: Schlierenzauer Gesamt-Vierter im Sommer-GP

KLINGENTHAL. Gregor Schlierenzauer hat den diesjährigen Sommer-Grand-Prix der Skispringer als bester Österreicher auf dem vierten Platz beendet.

07. September 2014

Biathlon-WM 2019 an Östersund vergeben

Die Biathlon-Weltmeisterschaften 2019 sind auf dem Kongress des Weltverbandes (IBU) in St. Wolfgang im Salzkammergut am Sonntag Östersund zugesprochen worden.

28. August 2014
Marlies Schild

Marlies Schild gibt am Dienstag Zukunftspläne bekannt

WIEN. Gerüchten zufolge stehen die Zeichen auf Abschied: Skirennläuferin Marlies Schild wird kommenden Dienstag in Wien ihre Zukunftspläne bekannt geben.

Kommentare (3)

05. Juni 2014
Schattenspringen

Ski Nordisch: Seefeld in Tirol erhielt Zuschlag für WM 2019

BARCELONA. Österreich wird 20 Jahre nach Ramsau am Dachstein erneut Schauplatz von Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein. Der Vorstand des internationalen Skiverbandes (FIS) sprach am Donnerstag in Barcelona die Titelkämpfe 2019 Seefeld zu.

11. Mai 2014

WM-Gastgeber Weißrussland holte ersten Sieg

MINSK. Gastgeber Weißrussland hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft im zweiten Spiel seinen ersten Sieg gefeiert. Die Auswahl setzte sich am Sonntag in Minsk 4:1 gegen Kasachstan durch.

Eishockey-WM: Zweiter Sieg für Deutschland

Zweiter Sieg für Deutschland bei Eishockey-WM

MINSK. Deutschland hat seinen zweiten Sieg bei der Eishockey-WM in Minsk eingefahren.

09. Mai 2014
Manfred Pranger

Ex-Slalom-Weltmeister Manfred Pranger beendet Karriere

INNSBRUCK. Der frühere Slalomweltmeister Manfred Pranger hat einen Schlussstrich gezogen und am Freitag in Innsbruck sein Karriereende bekanntgegeben.

Kommentare (4)

05. Mai 2014
Petter Northug

Langlaufstar Northug verursachte betrunken Autounfall

TRONDHEIM. Der norwegische Skilangläufer Petter Northug hat unter Alkoholeinfluss einen schweren Autounfall verursacht, bei dem ein Mensch verletzt wurde.

Kommentare (2)

28. April 2014
Venediger Rush

Venediger Rush: Dreikampf der Extreme

Der Venediger Rush 2014 ist im Ziel. 35 Athleten stellten sich dieser besonderen Herausforderung aus Radfahren, Berglauf und Skibergsteigen. 25 Sportler erreichten den Gipfel des Großvenedigers.

Fotogalerie Kommentare (1)

27. April 2014

Annaberg feierte seinen Skistar Marcel Hirscher

ANNABERG. Marcel Hirscher hat heuer das Kunststück geschafft, den Gesamtweltcup zum dritten Mal in Serie zu gewinnen. Mit einem ausgelassenen Fest feierte am Samstag die Heimatgemeinde Annaberg die erfolgreiche Saison des Ausnahmesportlers.

24. April 2014
Überblick

Ex-ÖSV-Coach Evers wegen Geldwäsche verurteilt

SALZBURG / FLACHAU. Andreas Evers, Ex-ÖSV-Trainer und derzeit Coach des US-Abfahrtsskiteams, ist am Donnerstag wegen Geldwäsche bei einem Prozess am Landesgericht Salzburg verurteilt worden.

16. April 2014
Reinfried Herbst

Ski alpin: Slalom-Spezialist Herbst setzt Karriere fort

WIEN. Reinfried Herbst wird seine alpine Ski-Karriere zumindest zwei weitere Jahre fortsetzen. Der Slalom-Spezialist aus Salzburg hat seinen Vertrag mit dem Ausrüster Fischer bis zum Ende der Saison 2015/16 verlängert.

Kommentare (2)

11. April 2014

Puelacher wird Sportlicher Leiter der Alpin-Herren

INNSBRUCK. Der Österreichische Skiverband hat am Freitag die neuen Cheftrainer für die Sparten Ski alpin Herren, Skispringen und Biathlon bekannt gegeben.

Alexander Pointner

Skisprung-Cheftrainer Alexander Pointner geht

INNSBRUCK. Österreichs Skisprung-Cheftrainer Alexander Pointner (43) zieht sich gänzlich aus dem Skiverband zurück - "Die Auffassungsunterschiede erwiesen sich als zu groß"

Fotogalerie Kommentare (23)

07. April 2014
Berthold: „Die FIS haut den Nagel in den eigenen Sarg“

Berthold neuer Alpin-Trainer der deutschen Herren

MÜNCHEN. Der Österreicher Mathias Berthold wird wie erwartet Trainer von Deutschlands Alpin-Ski-Team der Herren.

Kommentare (2)

ältere Artikel