Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 29. Juli 2015, 15:29 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 29. Juli 2015, 15:29 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport

Kathrin Zettel beendete ihre Karriere

Kathrin Zettel vor Schlussstrich

WIEN. Mit nur 28 Jahren hat Skirennläuferin Kathrin Zettel am Montag ihren Rücktritt bekannt gegeben.

Kommentare (11)

Saalbach-Hinterglemm

ÖSV bewirbt sich mit Saalbach-Hinterglemm um die Ski-WM 2023

INNSBRUCK. Der Österreichische Skiverband (ÖSV) wird sich mit Saalbach-Hinterglemm um alpine …

Kommentare (1)

Rückendeckung für Anna F.

Causa Fenninger: Absender der E-Mail im ÖSV-Konflikt identifiziert

INNSBRUCK. Der Absender der E-Mail, die als Auslöser im Streit zwischen dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) …

Kommentare (5)

Ski alpin: Beendet auch Kathrin Zettel ihre Karriere?

WIEN. Angesichts des Aderlasses im alpinen Damen-Skiteam bangt ÖSV-Chef Peter Schröcksnadel auch um Kathrin Zettel.

OÖN Sport

Hat der ÖSV Sitzungsprotokolle nachträglich geändert?

WIEN. Ein Protokoll soll bestätigen, dass die Mercedes-Kampagne von Ski-Superstar Anna Fenninger mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) besprochen war. "Der ÖSV änderte dieses nachträglich", heißt es in einem Medienbericht.

Kommentare (29)

16. Juni 2015
ÖSV-Sportdirektor Pum zum Fall Fenninger: "Keiner kann gewinnen"

Fenninger kontert ÖSV: "Habe all diese Lügen satt"

SALZBURG. Der Streit zwischen Ski-Superstar Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) ist am Dienstag in die nächste Runde gegangen. Grund dafür war eine Werbekampagne von Mercedes mit der Salzburgerin, obwohl Audi offizieller ÖSV-Mobilitätspartner ist.

Kommentare (78)

10. Juni 2015

Andrea Fischbacher beendet ihre Karriere

GAFLENZ. Nächster prominenter ÖSV-Rücktritt: Die 29-jährige Skirennläuferin Andrea Fischbacher gab am Mittwoch in Gaflenz (Bezirk Steyr-Land) ihren Rücktritt bekannt.

Kommentare (10)

Auch bei Fischbacher stehen Zeichen auf Abschied

WIEN/INNSBRUCK. Auch bei Andrea Fischbacher stehen die Zeichen offenbar auf Abschied. Die Super-G-Olympiasiegerin von 2010 lädt am 10. Juni nach Gaflenz zum Gespräch über ihre Zukunftspläne.

Kommentare (5)

01. Juni 2015
Nicole Hosp

Nicole Hosp gab Karriereende bekannt

EHRWALD. Mit einem abschließenden "Pfiat enk" hat die Tiroler alpine Skirennläuferin Nicole Hosp auf der Zugspitze in Ehrwald am Montag ihre beeindruckende und fast 14-jährige Karriere beendet.

Fotogalerie Kommentare (13)

25. Mai 2015

Beendet Nicole Hosp ihre Karriere?

WIEN. Die österreichische Skirennläuferin Nicole Hosp gibt am 1. Juni ihre Zukunftspläne bekannt. Ob sie dabei ihre Karriereende verkünden wird, ist offen.

Kommentare (4)

Reife Leistung Von Christoph Zöpfl

Fenninger: "Bin aus Leib und Seele Österreicherin"

WIEN. In einem vom ORF am Sonntag geführten TV-Interview hat Anna Fenninger alle Spekulationen um einen möglichen Nationenwechsel beendet. Außerdem ist die zweifache Ski-Gesamtweltcupsiegerin um Einvernehmen mit dem Österreichischen Skiverband bemüht.

Kommentare (18)

13. Mai 2015

Fenninger aus ÖSV-Trainingslager in Zypern abgereist

Ski-Gesamt-Weltcup-Siegerin Anna Fenninger ist am Mittwoch aus dem ÖSV-Trainingslager in Zypern abgereist.

Fotogalerie Kommentare (31)

Minister Klug will mit Fenninger und Schröcksnadel reden

WIEN. Der Konflikt zwischen Skirennläuferin Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband wird nun auch zum Thema der Politik.

Fotogalerie Kommentare (59)

12. Mai 2015
Kann Fenninger heute Maze in den Schatten stellen?

ÖSV kontert auf Fenningers Vorwürfe

WIEN. Im Streit zwischen Anna Fenninger und dem ÖSV hat sich nun der Skiverband zu Wort gemeldet.

Fotogalerie Kommentare (21)

11. Mai 2015
Reife Leistung Von Christoph Zöpfl

Fenninger droht ÖSV per Email mit Rücktritt

WIEN. Skistar Anna Fenninger droht im Konflikt um ihren Manager und ihre sportliche Betreuung mit sofortigem Rücktritt aus dem Österreichischen Ski-Verband (ÖSV).

Fotogalerie Kommentare (44)

07. Mai 2015
„Topsi und Flopsi“ – So lief der Hase bei der Ski-WM in Schladming

Rechnungshof kritisiert Kostenpläne der Ski-WM 2013 in Schladming

SCHLADMING / WIEN / GRAZ. Der Rohbericht des Rechnungshofs zur Ski-WM in Schladming 2013 ist am Mittwoch an die betroffenen Stellen - Land Steiermark, Planai-Bahnen, Sport- und Finanzministerium - geschickt worden.

Kommentare (1)

Tina Mazes Männer im Schnee

Tina Maze setzt ein Jahr aus

LJUBLJANA. Ski-Doppelolympiasiegerin Tina Maze setzt ein Jahr aus und wird in der kommenden Saison keine Rennen bestreiten. Das hat die 32-jährige Slowenin Donnerstagfrüh auf ihrer Homepage mitgeteilt.

Kommentare (15)

21. April 2015
Christoph Bieler

Bieler neuer Sprungtrainer der ÖSV-Kombinierer

INNSBRUCK. Wenige Tage nach seinem Rücktritt als Nordischer Kombinierer hat der Österreichische Skiverband (ÖSV) den Tiroler Christoph Bieler als neuen Sprungtrainer der Nationalmannschaft präsentiert.

17. April 2015

Eishockey: Österreichs U18 stieg in zweite Leistungsklasse auf

MARIBOR. Österreichs männliche U18 hat nach vier Jahren der Drittklassigkeit bei der Eishockey-WM der Division 1B in Maribor mit dem vierten Sieg im vierten Spiel vorzeitig den Aufstieg unter die besten 16 Nationen der Welt geschafft.

Kommentare (1)

15. April 2015
Christoph Bieler

Nordische Kombination: Christoph Bieler beendete seine Karriere

WIEN. Nach Mario Stecher (37) beendet auch sein langjähriger Team- und Zimmerkollege Christoph Bieler (37) seine Karriere in der Nordischen Kombination. Der Tiroler ist am Mittwoch nach 20 Jahren im Weltcup zurückgetreten.

08. April 2015

Slalom-Routinier Herbst hängt noch eine Saison an

SALZBURG. Slalom-Spezialist Reinfried Herbst setzt seine Karriere um eine weitere Saison fort. Das gab der 36-jährige Salzburger am Mittwoch bekannt.

Kommentare (1)

23. März 2015

Fenninger und Hirscher Topverdiener der Saison

WIEN. Die alpine Ski-Weltcup-Saison hat sich vor allem für die Gesamtweltcupsieger ausgezahlt. Anna Fenninger und Marcel Hirscher sind wie schon 2013/14 die jeweiligen Topverdiener.

Fotogalerie Kommentare (28)

22. März 2015

Tirolerin Haaser gewann Europacup-Gesamtwertung

SOLDEU. Ricarda Haaser hat die Gesamtwertung im alpinen Ski-Europacup gewonnen. Die 21-jährige Tirolerin, die seit Wochen wegen eines Knöchelbruchs pausieren musste, gewann mit 793 Punkten vor der Schwedin Ylva Staalnacke (578).

Salzburg - KAC

Salzburg startete mit 5:2-Heimsieg ins EBEL-Halbfinale

SALZBURG. Red Bull Salzburg ist mit einem Sieg ins Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gestartet. Der Titelfavorit bezwang am Sonntag zu Hause den KAC mit 5:2 und ging in der "best of seven"-Serie mit 1:0 in Führung. Spiel zwei steigt am Dienstag in Klagenfurt.

Reaktionen nach dem Gesamtweltcupsieg von Anna Fenninger

MERIBEL. Reaktionen nach dem Gesamtweltcupsieg von Alpinskirennläuferin Anna Fenninger am Sonntag beim Saisonfinale in Meribel (Frankreich):

Kommentare (1)

Fenninger nach RTL-Erfolg Gesamt-Weltcup-Siegerin

MERIBEL. Mit einem Sieg beim Herzschlagfinale in Meribel hat Anna Fenninger am Sonntag wie im Vorjahr den Gesamtweltcup gewonnen, zudem sicherte sie sich erneut die Riesentorlaufwertung.

Fotogalerie Kommentare (8)

Hirscher gewann mit Meribel-Sieg auch Slalom-Weltcup

MERIBEL. Marcel Hirscher hat am Sonntag beim alpinen Ski-Weltcup-Finale mit dem Tagessieg auch noch die kleine Kristallkugel für den Gewinn der Slalomwertung geholt.

Fotogalerie Kommentare (4)

Skifliegen: Freund gewann hauchdünn Gesamt-Weltcup

PLANICA. Was für ein Finale im Skisprung-Weltcup in Planica. Ausgerechnet sein Landsmann Jurij Tepes verpatzte dem nach dem ersten Durchgang auf Kurs Gesamtsieg liegenden Peter Prevc am Sonntag mit einem Superflug den Tagessieg und damit die große Kristallkugel.

Kommentare (4)

Bitte Javascript aktivieren!