Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 10. Dezember 2016, 02:03 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Samstag, 10. Dezember 2016, 02:03 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport

Bereit für seinen Lieblingshang

Bereit für seinen Lieblingshang

VAL D’ISERE. Marcel Hirscher sagt auf der "Face de Bellevarde" den starken Franzosen den Kampf an.

Streitberger nächster ÖSV-Ausfall

WIEN. ÖSV-Abfahrer Georg Streitberger ist der Nächste auf der bereits langen Liste aktuell verletzter Skistars.

Kommentare (1)

Fourcade feierte 50. Weltcupsieg - Eder in Pokljuka Elfter

Der Franzose Martin Fourcade hat am Freitag auch den zweiten Biathlon-Sprint des Weltcup-Winters gewonnen.

5:6 - Linz vergibt einen Vier-Tore-Vorsprung und verliert bei Fehervar

SZEKESFEHERVAR. Die Black Wings müssen zum zweiten Mal in dieser Saison nach einem Vier-Tore-Vorsprung eine …

präsentiert von
Hinterstoder: Eine Chance für den Abfahrts-Nachwuchs

Hinterstoder: Eine Chance für den Abfahrts-Nachwuchs

LINZ. Oberösterreichs Vereine organisieren 18 internationale Rennen – auf der Höss wird bei Speed-Bewerben Tempo gemacht.

08. Dezember 2016

Veith fährt nicht in Sestriere - Comeback-Termin weiter ungewiss

SESTRIERE. Nach Trainingstagen auf der Reiteralm und in Pfelders (Südtirol) sind Österreichs Skidamen zu den Weltcup-Technikrennen nach Sestriere gereist. Weiterhin nicht mit dabei ist die Salzburgerin Anna Veith.

Kommentare (3)

Black Wings gewannen in Laibach mit 4:2

LJUBLJANA. Die Black Wings gewinnen eine lang offene Partie in Laibach letztendlich mit 4:2 und machen in der Tabelle damit einen Platz gut. Der Liveticker zum Nachlesen:

Black Wings wieder mit Dorion

Black Wings wieder mit Dorion

LINZ. "Ich erwarte eine Steigerung", sagt Black-Wings-Coach Rob Daum vor dem heutigen Eishockey-Ligaspiel (19.15 Uhr, im OÖN-Liveticker auf nachrichten.at) bei Schlusslicht Ljubljana, das den Linzern auswärts einen Punkt abgeknöpft hat.

Kommentare (1)

06. Dezember 2016
Schröcksnadel bestellt Speed-Trainer zum Rapport: "Es gibt keine Ausreden"

Schröcksnadel bestellt Speed-Trainer zum Rapport: "Es gibt keine Ausreden"

INNSBRUCK/VAL D’ISERE. Nach dem fünftschlechtesten Abfahrtsergebnis in der 50-jährigen Weltcupgeschichte mit Platz 17 für Matthias Mayer geht der Österreichische Skiverband ÖSV nicht zur Tagesordnung über.

Kommentare (5)

Kleinem Bruder gelang erneut eine Punktlandung

Kleinem Bruder gelang erneut eine Punktlandung

KLINGENTHAL. Der Slowene Domen Prevc, jüngerer Bruder von Peter Prevc, feierte seinen zweiten Weltcup-Sieg.

04. Dezember 2016

Gut gewinnt Super G- Schmidhofer Achte

LAKE LOUISE. Die Titelverteidigerin im Gesamtweltcup siegte auf der verkürzten Strecke vor Tina Weirather. Beste Österreicherin wurde Nicole Schmidhofer als Achte.

BW

2:3 - Black Wings müssen sich KAC geschlagen geben

KLAGENFURT. Die Black Wings verlieren nach temporeichen 60 Spielminuten in Klagenfurt mit 2:3 gegen den Rekordmeister. Der Liveticker zum Nachlesen:

Kommentare (3)

Auf zur Vierschanzentournee

Skispringen: Kraft bei Sieg von Domen Prevc auf Rang 3

KLINGENTHAL. Der Salzburger Stefan Kraft hat im dritten Saisonbewerb im Skisprung-Weltcup seinen ersten Podestplatz geschafft. Der 23-Jährige musste am Sonntag in Klingenthal nur dem slowenische Jungstar Domen Prevc und dem Norweger Daniel Andre Tande den Vortritt lassen.

Kommentare (3)

Biathlon: ÖSV-Pleite in Herren-Verfolgung

ÖSTERSUND. Im Gegensatz zu Lisa Hauser hat Julian Eberhard seine gute Ausgangsposition in der Biathlon-Verfolgung von Östersund nicht für ein weiteres Spitzenresultat nützen können.

Hirscher im RTL von Val d'Isere nur von Faivre geschlagen

VAL D'ISERE. Marcel Hirscher hat sich nach knapper Halbzeitführung im Riesentorlauf von Val d'Isere nur Mathieu Faivre geschlagen geben müssen.

Kommentare (2)

Biathlon: Hauser erneut im Spitzenfeld

ÖSTERSUND. Biathletin Lisa Theresa Hauser hat zum Abschluss der ersten Weltcupstation in Östersund einen weiteren Spitzenplatz erreicht.

03. Dezember 2016

Snowboard: Gasser im Big Air derzeit unschlagbar

MÖNCHENGLADBACH. Die überragende Snowboard-Freestylerin der Gegenwart heißt Anna Gasser. Nach Erfolgen in Mailand und Pyeongchang gewann die Kärntnerin am Samstagabend auch auf der Sprunganlage in Mönchengladbach den Big-Air-Bewerb souverän.

Rodeln: Hüfner stellte Otto-Rekord ein

LAKE PLACID. Mit dem Sieg im Einsitzer-Weltcup der Kunstbahnrodlerinnen in Lake Placid hat die Deutsche Tatjana Hüfner am Samstag den Rekord ihrer Landsfrau Sylke Otto mit insgesamt 37 Weltcupsiegen eingestellt.

Skispringen: Seifriedsberger Weltcup-Dritte

LILLEHAMMER. Im zweiten Anlauf hat es für Jacqueline Seifriedsberger mit dem ersten Podestplatz im Skisprung-Weltcup der Damen geklappt.

Frenzel führte DSV-Triplesieg an, ÖSV nicht in Top Ten

LILLEHAMMER. Die Nordischen Kombinierer des ÖSV haben am Samstag im Weltcupbewerb in Lillehammer Platzierungen unter den besten zehn verpasst.

GEPA-03121655002

Jansrud gewann Abfahrt - Debakel für den ÖSV

VAL D´ISERE. Einen Tag nach dem Super-G hat Kjetil Jansrud in Val d'Isere auch die erste Weltcup-Abfahrt der WM-Saison gewonnen. Für die Österreicher setzte es ein Debakel.

Kommentare (5)

Bitte Javascript aktivieren!