Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 12. Dezember 2017, 01:24 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Dienstag, 12. Dezember 2017, 01:24 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport

Rallye: Baumschlager gewann in Liezen und rückte an Neubauer heran

LIEZEN. Raimund Baumschlager hat die Skoda Rallye Liezen souverän für sich entschieden und damit den Rückstand in der Staatsmeisterschaft auf Leader Hermann Neubauer auf zwei Zähler verkürzt.

Bild: Harald Illmer

Baumschlager entschied mit seinem VW Polo WRC acht der 13 Sonderprüfungen für sich und fixierte so seinen zweiten Saisonsieg. Vom 9. bis 11. November geht im Waldviertel der letzte Bewerb über die Bühne.

Endstand der Liezen-Rallye nach 13 Sonderprüfungen:

1. Raimund Baumschlager/Pirmin Winklhofer - VW Polo WRC 1:27:32,9

2. Andreas Aigner/Ilka Minor - Skoda Fabia R5 +2:15,0 Min.

3. Giandomenico Basso/Lorenzo Granai (ITA) Hyundai I20 R5 2:34,0

4. Hermann Neubauer/Bernhard Ettel - Ford Fiesta RS WRC 2:37,4

ÖM-Wertung (6 von 7 Bewerbe):

1. Neubauer 96 Punkte

2. Baumschlager 94 Punkte

3. Niki Mayr-Meinhof 82 Punkte

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 01. Oktober 2017 - 21:28 Uhr
Weitere Themen

Zurück zu den Wurzeln des Klassikers

FREISTADT. Jänner-Rallye feiert nach zweijähriger Abstinenz von 4. bis 6. Jänner 2018 ein Comeback.

Rallye-WM: Belgier Neuville gewann Australien-Rallye

COFFS HARBOUR. Der Belgier Thierry Neuville hat am Sonntag die Australien-Rallye und damit das letzte ...

Höller ist schnellster Rallycross-Champion

Denkbar knapp verpasste der Mühlviertler Alois Höller (Ford Focus) den Gesamtsieg bei der österreichischen ...

Achterbahnfahrt für Perger Rallye-Pilot beim Race of Austrian Champions

MITTERKIRCHEN. Ein falscher Abbieger kostete Gerald Rigler Spitzenplatz bei Showdown in Greinbach.

Rallye: Ogier ist zum fünften Mal Weltmeister

DEESIDE. Der Franzose Sebastien Ogier sicherte sich mit Rang drei in Großbritannien den fünften WM-Titel ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!