Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 19:35 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 19:35 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport

Rallycross: Altmeister Solberg bei Crash verletzt

RIGA. Rallycross-Pilot Petter Solberg hat sich am Sonntag bei einem Unfall in Riga einen Schlüsselbeinbruch und eine Lungenquetschung zugezogen.

Petter Solberg Bild: (APA/AFP/LOIC VENANCE)

Der 42-jährige Norweger wartet in einem lettischen Krankenhaus auf den Transport nach Schweden, wo er operiert werden soll. Solbergs 28-jähriger schwedischer Volkswagen-Kollege Johan Kristoffersson hat sich am Montag in Riga vorzeitig zum Weltmeister gekürt.

Der Unfall im Video:

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 19. September 2017 - 06:35 Uhr
Weitere Themen

Aufstrebendes Rallye-Talent zeigt es den Etablierten

ALTMÜNSTER. Der junge Rallyefahrer Fabian Bartel-Huemer erreichte bei der Herbstrallye in Dobersberg ...

Baumschlager macht es spannend

LIEZEN. Ein spannendes Finale in der Rallye-Staatsmeisterschaft vom 9. bis 11.

Rallye: Baumschlager gewann in Liezen und rückte an Neubauer heran

LIEZEN. Raimund Baumschlager hat die Skoda Rallye Liezen souverän für sich entschieden und damit den ...

Altmünsterer stieg vom Kart-Karussell auf die Rallye-Staatsmeisterschaft um

ALTMÜNSTER. Fabian Bartel-Huemer (24) überraschte die Szene am Wochenende beim Rennen in Weiz.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!