Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 24. Juni 2018, 09:09 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Sonntag, 24. Juni 2018, 09:09 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport  > Formel 1

Ein Aufsteiger zu Ferrari?

Ein Aufsteiger zu Ferrari?

LE CASTELLET. Heißes Gerücht vor dem morgigen Frankreich-GP.

Hamilton hängte die Konkurrenz in Le Castellet ab

LE CASTELLET. Formel-1-Titelverteidiger Lewis Hamilton ist auch im zweiten Training zum Grand Prix von …

Englische Wochen in der Formel 1: Schafft Hamilton einen Hattrick?

Englische Wochen in der Formel 1: Schafft Hamilton einen Hattrick?

LE CASTELLET. Mit dem Comeback in Le Castellet startet eine Serie von drei Rennen in zwei Wochen.

FOR-SPO-MOT-CANADIAN-F1-GRAND-PRIX

Die Zukunft von Daniel Ricciardo klärt sich „wohl in zwei Wochen“

LE CASTELLET. Daniel Ricciardo hat am Donnerstag vor dem Formel-1-Grand-Prix von Frankreich erklärt, dass seine …

Red Bull wechselt Motor: Honda statt Renault

Red Bull wechselt Motor: Honda statt Renault

WIEN. Formel 1: Britisch-österreichisches Team will 2019 mit neuem Antrieb wieder um die WM mitkämpfen.

19. Juni 2018
11. Juni 2018
Winnie Harlow Formel 1 

Formel-1-Rennen zu früh abgewunken - Model: „Ich war es nicht“

MONTREAL. Mit ihrem zu frühen Winken der Zielflagge beim Großen Preis von Kanada hat Model Winnie Harlow unverschuldet Verwirrung auf und neben der Rennstrecke gestiftet.

Fotogalerie Kommentare (3)

10. Juni 2018

Sieg und WM-Führung für Vettel in Montreal

MONTREAL. Ferrari-Star Sebastian Vettel hat am Sonntag den Formel-1-Grand-Prix von Kanada gewonnen. Der 30-jährige Deutsche feierte in Montreal einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg und damit den bereits 50. GP-Triumph seiner Karriere.

Fotogalerie

09. Juni 2018
Vettel überrascht mit Gelassenheit

Vettel überrascht mit Gelassenheit

MONTREAL. Seit zwei Monaten hat er nicht mehr gewonnen. In der Formel-1-Wertung liegt er hinter seinem schärfsten Rivalen Lewis Hamilton. Doch es scheint, als würde dies dem sonst so ehrgeizigen Sebastian Vettel nichts ausmachen.

08. Juni 2018
04. Juni 2018
28. Mai 2018
27. Mai 2018
26. Mai 2018
Helmut Marko

"Helmut Marko zerstört die Karrieren junger Fahrer"

MONTE CARLO. Der russische Formel-2-Pilot Artem Markelow hat in Monaco mit sportlichen Glanzleistungen und einer Aussage über Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko für Aufsehen gesorgt.

Kommentare (7)

´

Ricciardo holte in Monte Carlo Pole Position für Red Bull

MONACO. Daniel Ricciardo nimmt den Grand Prix von Moncao von der Pole Position in Angriff. Der Australier war am Samstag im Qualifying vor Ferrari-Mann Sebastian Vettel der Schnellste.

Monte Carlo sucht wieder den schnellsten Raser der Stadt

Monte Carlo sucht wieder den schnellsten Raser der Stadt

MONTE CARLO. Es sind jedes Jahr die irrsten 78 Runden der gesamten Formel-1-Saison. Wenn am Sonntag (live auf ORF eins und RTL, 15.10 Uhr) die Boliden durch die engen Straßenschluchten von Monte Carlo rasen, dann ist ein Spektakel garantiert.

24. Mai 2018

Citroen trennte sich wegen vieler Unfälle von Meeke

PARIS. Der Rallye-Rennstall Citroen hat am Donnerstag die Trennung von "Bruchpilot" Kris Meeke bekanntgegeben und damit nach vielen Crashes des Briten die Reißleine gezogen.

Zum Jubiläum soll ein Sieg her

Zum Jubiläum soll ein Sieg her

MONACO. Formel 1: Red Bull Racing bestreitet in Monaco seinen 250. Grand Prix.

23. Mai 2018
Der unvergessene

Der unvergessene "König von Monaco"

MONACO. Vor dem Grand Prix in Monaco gedenkt der Rennzirkus Ayrton Senna, der im Fürstentum vor 30 Jahren die vielleicht beste Runde der Formel-1-Geschichte drehte.

Kommentare (3)

17. Mai 2018
F1-Bolide enthüllt

Formel E: Mercedes-Einstieg kommt Ende 2019

STUTTGART. Mercedes hat erste Details für sein Engagement in der Formel E bekanntgegeben. Wie am Donnerstag mitgeteilt wurde, steigt der schwäbische Autohersteller im Spätherbst 2019 zur dann sechsten Saison werksseitig in die Elektro-Rennserie ein.

Kommentare (2)

14. Mai 2018
Hamilton kommt immer besser in Fahrt

Hamilton kommt immer besser in Fahrt

BARCELONA. Formel 1: Mercedes-Pilot gelang in Barcelona der zweite Triumph in Folge.

12. Mai 2018
Formel 1: Fast alles neu macht der Mai

Formel 1: Fast alles neu macht der Mai

BARCELONA. In Barcelona packen die Teams neue Teile aus, das Kräfteverhältnis bleibt das Alte.

30. April 2018
GEPA-20011872102

Lauda würde Red Bulls Crash-Piloten zur Kasse bitten

BAKU. Nach dem Crash der Red-Bull-Kampfhähne Daniel Ricciardo und Max Verstappen in Baku hatte Niki Lauda als leidgeprüfter Mercedes-Teamaufsichtsrat einen Ratschlag parat.

Kommentare (14)

Hamilton erbte Baku-Sieg von Bottas und nahm Vettel die WM-Führung ab

Hamilton erbte Baku-Sieg von Bottas und nahm Vettel die WM-Führung ab

BAKU. Formel 1: Den Triumph vor Augen fiel der finnische Mercedes-Pilot mit Reifenschaden aus.

Fotogalerie

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!