Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:23 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:23 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport  > Formel 1
Sieger, Verlierer, Aufreger – die Formel-1-Saison im Rückspiegel

Sieger, Verlierer, Aufreger – die Formel-1-Saison im Rückspiegel

ABU DHABI. Während Weltmeister Lewis Hamilton und Mercedes Grund zum Feiern hatten, ist bei Sebastian Vettel …

Bottas siegte in der Wüste, aber Vettel Vizeweltmeister

ABU DHABI. Das letzte Saisonrennen in der Formel 1 hat einen Mercedes-Doppelsieg durch Valtteri Bottas und …

Niki Laudas Privatstiftung kauft Villa der US-Botschaft in Wien-Währing

Lauda verkündete Abschied als RTL-Experte

ABU DHABI. Niki Lauda hat nach dem Formel-1-Finale in Abu Dhabi seinen Abschied als TV-Experte bei RTL verkündet.

24. November 2017
"Haben Lektion gelernt"

"Haben Lektion gelernt"

ABU DHABI. Formel 1: Vettel bläst zum Angriff auf Hamilton.

Vettel gewinnt Brasilien-GP

SAO PAULO. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel steht nach dem Sieg beim Grand Prix von Brasilien vor dem Vize-Weltmeistertitel in der Formel 1.

Auch Bus des Sauber-Teams attackiert

SAO PAULO. Am Tag nach dem Überfall auf einen Minibus des Teams Mercedes hatten es Unbekannte in Sao Paulo auch auf einen Mannschaftswagen des Sauber-Rennstalls abgesehen.

F1: Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in Sao Paolo

SAO PAOLO. Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf einen Minibus des Mercedes-Teams sind die Sicherheitsmaßnahmen rund um die Formel-1-Rennstrecke in Sao Paulo drastisch erhöht worden.

Formel 1: Mercedes-Teambus überfallen, Hamilton forderte Konsequenzen

SAO PAULO. Ein bewaffneter Raubüberfall auf einen Mercedes-Teambus hat die Formel 1 erschüttert und erneut eine Sicherheitsdiskussion rund um den Großen Preis von Brasilien entfacht.

Kommentare (3)

10. November 2017

Hamilton in Brasilien zweimal Schnellster vor Bottas

SAO PAULO. Das Mercedes-Duo hat am ersten Trainingstag für den Grand Prix von Brasilien in Sao Paulo den Ton angegeben.

08. November 2017

Ferrari droht erneut mit Rückzug aus der Formel 1

SAO PAULO. Von wegen keine Aufregung mehr. Der frisch gebackene Weltmeister Lewis Hamilton wird sich auf unangenehme Fragen um Briefkastenfirmen und Steuertricks einstellen müssen. Um Sebastian Vettels Arbeitgeber Ferrari herrscht wegen der Rückzugsdrohungen von Boss Sergio Marchionne noch Redebedarf. Und nebenbei geht es auch noch um den Sieg beim Formel-1-Klassiker in Brasilien.

Kommentare (5)

06. November 2017
Massa geht mit Saisonende in die Formel-1-Pension

Massa geht mit Saisonende in die Formel-1-Pension

LONDON. Der brasilianische Formel-1-Pilot Felipe Massa tritt mit Saisonende endgültig zurück. Das teilten der 36-Jährige und sein Williams-Rennstall mit.

04. November 2017
Felipe Massa

Formel-1-Pilot Massa tritt mit Saisonende zurück

LONDON. Der brasilianische Formel-1-Pilot Felipe Massa tritt mit Saisonende zurück. Das teilte der 36-jährige Williams-Fahrer am Samstag mit.

31. Oktober 2017
30. Oktober 2017

Lewis Hamilton mit Seitenhieb gegen Rosberg

MEXIKO-STADT. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton nimmt Titel Nummer fünf ins Visier, kann sich dabei aber eine Spitze gegen Ex-Teamkollege Nico Rosberg nicht verkneifen.

Kommentare (4)

Angefahren, überrundet - und dennoch Weltmeister

Die ganz große Triumphfahrt war es nicht. Lewis Hamilton reichte am Sonntag Platz neun im Grand Prix von Mexiko, um zum vierten Mal als Formel-1-Weltmeister festzustehen.

Kommentare (1)

29. Oktober 2017
28. Oktober 2017
27. Oktober 2017
25. Oktober 2017

So kann Lewis Hamilton schon am Sonntag Weltmeister werden

MEXIKO-STADT. Die Entscheidung in der Formel-1-Weltmeisterschaft naht. Schon am kommenden Sonntag in Mexiko kann Mercedes-Pilot Lewis Hamiltonaber aus eigener Kraft seinen vierten Titel gewinnen.

24. Oktober 2017
Vettel hat den Titel abgehakt

Vettel hat den Titel abgehakt

AUSTIN. Gezeichnet von der unausweichlichen WM-Niederlage, hat Sebastian Vettel alle Titelträume endgültig auf das nächste Jahr verschoben.

23. Oktober 2017
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!