Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 24. August 2016, 18:09 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 24. August 2016, 18:09 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport  > Formel 1

"An einem guten Tag ist er unschlagbar"

HOCKENHEIM. Lewis Hamilton und Red Bull Racing waren im letzten Rennen vor der Formel-1-Sommerpause die großen Gewinner.

Schwarzer Tag von Rosberg bescherte Hamilton den 49. Grand-Prix-Triumph

Schwarzer Tag von Rosberg bescherte Hamilton den 49. Grand-Prix-Triumph

HOCKENHEIM. Patzer beim Start und Zeitstrafe kosteten den Erfolg beim Heimrennen in Hockenheim.

GEPA-3107163038

Hamilton gewann Deutschland-Grand-Prix in Hockenheim

HOCKENHEIM. Weltmeister Lewis Hamilton hat am Sonntag mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg in Hockenheim seine …

Kommentare (8)

Rosberg

Fünfte Saison-Pole-Position für Rosberg am Hockenheimring

HOCKENHEIM. Mit Nervenstärke hat sich Nico Rosberg die fünfte Pole Position in der laufenden Formel-1-Saison gesichert.

Kommentare (6)

Rosberg will zu Hause zurückschlagen

Rosberg will zu Hause zurückschlagen

HOCKENHEIM. Der Deutsche stimmte sich mit zwei Bestzeiten auf das Rennen morgen in Hockenheim ein.

29. Juli 2016
Rosberg

Lokalmatador Rosberg dominierte Hockenheim-Training

HOCKENHEIM. Nico Rosberg hat sich mit den schnellsten Runden auf sein Heimrennen in Hockenheim eingestimmt.

Kommentare (2)

Nikis zweiter Geburtstag

LINZ/WIEN. Sport-Geschichte: Vor 40 Jahren überlebte die österreichische Formel-1-Legende den Feuerunfall auf dem Nürburgring. Für seinen Lebensretter war Niki "ein Arsch".

Kommentare (2)

Hamilton gewann Formel 1-Rennen in Ungarn

Formel 1: Hamilton übernahm mit Ungarn-Sieg WM-Führung

BUDAPEST. Als erster Formel-1-Fahrer hat Lewis Hamilton fünf Mal den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Weltmeister übernahm damit auch heuer erstmals die Führung in der Gesamtwertung vor Nico Rosberg, der nach 126 Tagen wieder Nummer zwei ist.

23. Juli 2016

Rosberg fuhr nach Regen-Chaos in Ungarn auf Pole

BUDAPEST. Nico Rosberg hat eine von vielen Unterbrechungen und schwierigen Bedingungen geprägte Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn gewonnen.

Kommentare (1)

Nico Rosberg verlängert und Lewis Hamilton lauert

Nico Rosberg verlängert und Lewis Hamilton lauert

BUDAPEST. Nach monatelangem Poker hat der deutsche Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg nun knapp vor dem Grand Prix von Ungarn morgen (14 Uhr, live auf ORF eins) seinen Vertrag bei Mercedes um zwei Jahre bis 2018 verlängert.

Hamilton Schnellster im 1. Ungarn-Training

BUDAPEST. Das Mercedes-Duo Lewis Hamilton und Nico Rosberg hat das Auftakttraining der Formel 1 in Ungarn dominiert.

Kommentare (1)

Formel 1: Keine Funk-Hilfe für die Piloten

Formel 1: Keine Funk-Hilfe für die Piloten

BUDAPEST. Nach der Kontroverse um einen verbotenen Funkspruch an Nico Rosberg haben die Formel-1-Regelhüter die Bestimmungen vor dem Grand Prix von Ungarn in Budapest am Sonntag (14 Uhr, ORF eins live) erneut verschärft.

11. Juli 2016
Das Titelrennen spitzt sich wieder zu

Das Titelrennen spitzt sich wieder zu

SILVERSTONE. Formel 1: Hamilton nach Heimsieg in Silverstone nur noch einen Punkt zurück.

10. Juli 2016

Rosberg nach Strafe nur Dritter

SILVERSTONE. Nico Rosberg ist aufgrund einer Verletzung der Bestimmungen zum Boxenfunk mit einer Zeitstrafe belegt worden und damit auf den dritten Rang zurückgefallen.

Kommentare (4)

Silverstone

Hamilton gewann Silverstone-GP zum vierten Mal

SILVERSTONE. Lewis Hamilton hat zum dritten Mal in Folge den Formel-1-Grand-Prix von Großbritannien in Silverstone gewonnen.

Kommentare (1)

09. Juli 2016

Hamilton startet auch in Silverstone von der Pole

SILVERSTONE. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton nimmt eine Woche nach dem Österreich-Grand-Prix in Spielberg auch sein Heimrennen in Silverstone aus der Pole Position in Angriff.

Hamilton gab Tempo vor

SILVERSTONE. Rosberg im Silverstone-Training mit Problemen.

08. Juli 2016
Lewis Hamilton

Hamilton dominierte Trainings, Rosberg von Technik gebremst

SILVERSTONE. Lewis Hamilton hat den Trainingstag vor dem Formel-1-Grand-Prix von Großbritannien in Silverstone bestimmt.

06. Juli 2016
Formel 1 - GP von Australien

Letzte Mercedes-Warnung für Rosberg und Hamilton

SILVERSTONE. Die Kollision zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton am Sonntag auf dem Red-Bull-Ring bei Spielberg soll der letzte Zwischenfall der Mercedes-Teamkollegen ohne Sanktion gewesen sein.

Kommentare (1)

05. Juli 2016
Wolff: "Ich selber finde es zum Kotzen"

Wolff: "Ich selber finde es zum Kotzen"

SPIELBERG. Der Mercedes-Chef will Rosberg und Hamilton nicht an die Leine nehmen.

04. Juli 2016
Helmut Marko

So will Red Bull künftig mehr Zuschauer nach Spielberg locken

SPIELBERG. Helmut Marko zieht eine gemischte Bilanz über den diesjährigen Formel-1-Grand-Prix von Österreich. "Wir sind nicht zufrieden mit der Zuschauerzahl", sagte Marko.

Kommentare (11)

Bei Mercedes brennt wieder der Hut

Bei Mercedes brennt wieder der Hut

SPIELBERG. Dramatisches Finale beim 29. Österreich-Grand-Prix in Spielberg: Lewis Hamilton siegte nach einem Crash in der letzten Runde mit seinem Teamkollegen Nico Rosberg.

03. Juli 2016
MOTOR-F1-AUSTRIA/

Hamilton siegt in Spielberg vor Verstappen

SPIELBERG. Erst in einer dramatischen Schlussrunde ist am Sonntag der Formel-1-Grand Prix von Österreich entschieden worden.

Kommentare (8)

Mercedes verstärkte Rad-Aufhängungen vor Österreich-GP

SPIELBERG. Mercedes hat vor dem Start zum Grand Prix von Österreich die Rad-Aufhängungen an den Fahrzeugen von Nico Rosberg und Lewis Hamilton verstärkt.

02. Juli 2016

Hamilton holte in Chaos-Qualifying Spielberg-Pole

SPIELBERG. Lewis Hamilton hat in einem extrem turbulenten Qualifying zum Großen Preis von Österreich in Spielberg die Pole Position erobert.

Rätselhafter Rosberg-Unfall im dritten Training

SPIELBERG. Auch das dritte und letzte freie Training der Formel 1 in Spielberg hat turbulente Szenen gebracht.

Kommentare (1)

Rosberg mit Vollgas zu Streckenrekord, die Fans stehen aber auf der Bremse

Rosberg mit Vollgas zu Streckenrekord, die Fans stehen aber auf der Bremse

SPIELBERG. Der 29. Grand Prix von Österreich in Spielberg (Sonntag, 14 Uhr, live auf ORFeins)

Kommentare (2)

Ein Heimspiel für die zehn wichtigsten Österreicher in der Formel 1

Ein Heimspiel für die zehn wichtigsten Österreicher in der Formel 1

SPIELBERG. Von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz über Toto Wolff bis hin zu dem Mann, der die Königsklasse einkocht.

Bitte Javascript aktivieren!