Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 26. April 2018, 19:10 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 26. April 2018, 19:10 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport  > Formel 1

"Er hat unser Rennen zerstört"

"Er hat unser Rennen zerstört"

SHANGHAI. Formel-1-Grand-Prix von China: Der WM-Führende Vettel wurde von Verstappen gerammt und landete nur auf Rang acht – Red-Bull-Pilot Ricciardo krönte turbulentes Wochenende.

Kommentare (2)

Formel 1: Ricciardo gewann überraschend in China

SHANGHAI. Daniel Ricciardo hat überraschend den Formel-1-Grand-Prix von China gewonnen.

Kommentare (3)

Vettel siegt in Bahrain

Machtdemonstration von Ferrari

SHANGHAI. Ferrari hat am Samstag das Qualifying für den Formel-1-Grand-Prix von China dominiert.

Mercedes steht in China unter Zugzwang

Mercedes steht in China unter Zugzwang

SHANGHAI. "Das war nicht der Saisonstart, den wir uns erhofft haben", sagt Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

AUTO-PRIX-CHN-F1

Lewis Hamilton setzt in Shanghai die ersten Duftmarken

SHANGHAI. Auf seinem Erfolgs-Kurs in Shanghai hat Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton das erste Kräftemessen zum Großen Preis von China mit seinem WM-Rivalen Sebastian Vettel für sich entschieden. In beiden Trainingseinheiten zum dritten Saisonlauf am Sonntag lag der britische Mercedes-Pilot und fünffache China-Sieger am Freitag voran.

Kommentare (1)

09. April 2018
Francesco Cigarini

Verletzter Ferrari-Mechaniker meldet sich aus Krankenhaus

BAHRAIN. Schlimme Szenen beim gestrigen Formel-1-Rennen in Bahrain. Beim zweiten Boxenstopp von Kimi Räikkönen wird ein Mechaniker von Ferrari überrollt. Francesco Cigarin erlitt einen Schien- und Wadenbeinbruch.

Kommentare (7)

Vettel rettete Sieg in Bahrain knapp vor Bottas ins Ziel

SAKHIR. Ferrari-Pilot zitterte sich im Flutlicht-GP zum nächsten Erfolg

07. April 2018

Vettel startet in Bahrain von Pole Position

SAKHIR. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel wird den zweiten Lauf der Formel-1-WM 2018 von der Pole Position aus in Angriff nehmen.

Kommentare (3)

Formel 1 fährt auf Sparkurs

Formel 1 fährt auf Sparkurs

SAKHIR. Eigentümer will die Rennserie wieder attraktiver machen.

Kommentare (1)

Ist die Formel 1 noch die Königsklasse?

Obwohl die TV-Quoten sinken und auch an den Rennstrecken selbst die Fans zunehmend ausbleiben, fühlt sich die Formel 1 als die Königsklasse des Motorsports. Zurecht?

Kommentare (1)

06. April 2018

Ferrari im Bahrain-Training klar vor Mercedes

SAKHIR. Mit den zwei schnellsten Trainingsrunden in Bahrain haben Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel und sein Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen ein starkes Signal an die Mercedes-Rivalen gesendet.

29. März 2018
Software-Panne: Hamilton verlor sicher geglaubten Melbourne-Sieg an Vettel

Programmierfehler kostete Lewis Hamilton den Sieg

BRACKLEY. Nicht ein Software-, sondern ein Programmierfehler hat Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton am vergangenen Sonntag den Sieg im Auftaktrennen in Melbourne gekostet.

Fotogalerie Kommentare (5)

26. März 2018
25. März 2018
23. März 2018
MOTOR-F1-AUSTRALIA/

Ricciardos Pechsträhne beim Heimrennen geht weiter

MELBOURNE. Daniel Ricciardo wird bei seinem Formel-1-Heimrennen in der Startaufstellung drei Plätze nach hinten versetzt.

TOPSHOT-AUTO-PRIX-F1-AUS

Ferrari-Teamchef: Ausstieg aus der Formel 1 ist kein Scherz

MELBOURNE. Der Gedanke einer rivalisierenden Rennserie zur Motorsport-Königsklasse machte zwei Tage vor dem Auftaktrennen in Melbourne erneut die Runde.

Fotogalerie Kommentare (1)

Hamilton Schnellster im ersten Melbourne-Training

MELBOURNE. Das erste Freie Training für den Formel-1-Grand-Prix von Australien in Melbourne ist mit einer Bestzeit von Weltmeister Lewis Hamilton zu Ende gegangen.

Der Lenker der Formel 1 Von Reinhold Pühringer

Chase Carey: Der Lenker der Formel 1

Wenn am Sonntag im australischen Melbourne die Formel 1 in die neue Saison startet, wird einigen Fans ein optischer Reiz fehlen: die Grid Girls.

Kommentare (1)

Sprit-Debatte verunsichert die Formel 1

MELBOURNE. Bevor am Sonntag die Formel 1 traditionell im australischen Melbourne in die Saison startet, wird heftig über das Ausmaß einer drohenden Sprit-Problematik debattiert.

Kommentare (2)

22. März 2018
Hamilton und Vettel gehen auf die Fünf los

Hamilton und Vettel gehen auf die Fünf los

MELBOURNE. Die Formel-1-Saison, die Sonntag in Melbourne startet, steht erneut im Zeichen des Zweikampfs um den WM-Titel.

09. März 2018
01. März 2018
-20 % Frühbucher-Bonus für die Formel 1

Formel 1: Gibt es 2019 Rennen in Miami und Hanoi?

WIEN. Die Formel 1 könnte laut einem Bericht von "Auto, Motor und Sport" im kommenden Jahr ihre Premiere in Miami und Hanoi feiern.

28. Februar 2018

Formel 1: Schneemannbauen statt Testfahrten

MONTMELO. Auch Tag drei der Formel-1-Testfahrten in Montmelo ist am Mittwoch vom winterlichen Wetter in Katalonien stark beeinträchtigt worden.

26. Februar 2018

Fernando Alonso bleibt auch beim Testauftakt vom Pech verfolgt

MONtMELO. Fernando Alonso hat seine Rundenanzahl am ersten Testtag vor der neuen Formel-1-Saison im Vergleich zum Vorjahr um 500 Prozent gesteigert. Gab sein McLaren-Honda 2017 in Montmelo schon nach einem Umlauf den Geist auf, schaffte der Spanier heuer mit neuem Renault-Motor sechs Runden.

22. Februar 2018

So sieht der neue Ferrari aus

MARANELLO. Mit dem fast komplett in rot lackierten Ferrari SF71H will Formel-1-Pilot Sebastian Vettel den nächsten Angriff auf die Weltmeisterschaft starten. Die Scuderia stellte den Boliden am Donnerstag in Maranello vor.

Video Fotogalerie Kommentare (2)

19. Februar 2018

Vorerst in Tarnfarbe: Red Bull stellt seinen Formel-1-Boliden vor

MILTON KEYNES. Red Bull präsentierte als erste Top-Team seinen Formel-1-Boliden für die neue Saison. Der österreichisch-englische Rennstall veröffentlichte am Montag Fotos von dem Auto auf seiner Website und in sozialen Netzwerken.

Fotogalerie

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!