Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 04:37 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 04:37 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport  > Tennis

Schwester fügt Serena Williams erste Niederlage nach der Babypause zu

INDIAN WELLS. Das Comeback von Serena Williams nach ihrer 13-monatigen Babypause endet in der dritten Runde des WTA-Premium-Turniers von Indian Wells ausgerechnet gegen ihre Schwester Venus.

TEN-WTA-SPO-BNP-PARIBAS-OPEN-DAY-8

Venus und Serena Williams Bild: APA

Venus Williams setzt sich im 29. „Sister Act“ gegen ihre jüngere Schwester mit 6:3 und 6:4 durch. Die 37-jährige stellt im direkten Vergleich mit der 36-jährigen Serena nun auf 12:17.

Die vorigen drei Duelle bei den Australian Open 2017, US Open 2015 und Wimbledon 2015 waren allesamt an Serena gegangen.

Venus bekommt es nun mit der an Nummer 21 gesetzten Lettin Anastasija Sevastova zu tun.

Dominic Thiem muss indes verletzt aufgeben.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport 13. März 2018 - 09:47 Uhr
Mehr Tennis

Djokovic mit 800. Sieg auf der ATP-Tour

LONDON. Novak Djokovic ist am Freitag in einen elitären "Club" eingezogen.

Japaner entzauberte den "Dominator"

HALLE. Tennis-Rasenturnier in Halle: Thiem scheiterte im Achtelfinale an Sugita.

Thiem im Halle-Achtelfinale gegen Sugita in zwei Sätzen out

HALLE AN DER SAALE. Österreich Tennis-Ass Dominic Thiem ist am Mittwoch beim Rasen-Tennisturnier von Halle ...

Tennis: Top-100-Spieler für drei Jahre gesperrt

ZÜRICH. Der argentinische Tennisprofi und Top-100-Spieler Nicolas Kicker ist für drei Jahre gesperrt und ...

Federer und Nadal - "Senioren-Doppel" regiert die Tennis-Welt

HALLE. Die zwei Superstars spielen im Herbst ihrer Karriere noch einmal ganz groß auf.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!