Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 26. Juni 2016, 22:56 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Sonntag, 26. Juni 2016, 22:56 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

"Vier gewinnt" gilt auch in Linz

LINZ. Beim Asics-Staffelmarathon schnürt das Linzer Stadtoberhaupt seine Laufschuhe.

"Vier gewinnt" gilt auch in Linz

Teamwork zählt Bild: Weihbold

Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger schnürt dafür die Laufschuhe ebenso wie tausende andere Teilnehmer. Der Assics-Staffelmarathon ist auch beim 15. Borealis Linz Donau Marathon wieder ein Renner, Teamwork wird dabei ganz groß geschrieben.

Dabei sind unterschiedliche Distanzen zu bewältigen. Der Startläufer ist vom Start auf der Linzer Vöest-Brücke bis zur Gruberstraße (ehemalige Tabakfabrik) 9,7 Kilometer unterwegs. Läufer Nummer zwei rennt zur Promenade (11,3 Kilometer), und der dritte Athlet muss eine 14,3 Kilometer lange Strecke bis zur Wiener Straße (Höhe Linz AG) absolvieren. Auf den Schlussläufer wartet dann mit 6,9 Kilometern die kürzeste Distanz und dazu mit seinen Kollegen der Einlauf vor tausenden Zuschauern am Hauptplatz.

Sollte sich der Startläufer des Bilfinger-Staffelmarathons in Top-Form befinden, kann dieser übrigens auch die gesamte Marathon-Distanz bewältigen.

Muss einer der vier aufgeben, wird sein Teamkollege, der bei der Übergabestelle wartet, so schnell wie möglich darüber informiert. Ein Shuttleservice der Linz AG bringt die Läufer der ersten drei Sektoren dann zurück zum Brucknerhaus.

Dass auch bei den Staffeln flott gelaufen wird, bewies das Sieger-Quartett aus dem Vorjahr. Die Asics-Mannschaft benötigte für die 42,195 Kilometer nur 2:21,06 Stunden.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 19. Februar 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Linzer Junior-Marathon: Neuer Bewerb für die Kleinsten

LINZ.Nach der Kritik an überehrgeizigen Eltern beim Linz-Marathon wird nun ein neues Format für die Gruppe ...

Vom Wecken lebenslanger Bewegungsfreude

Gastkommentar: Sportwissenschafter Roland Werthner über die Sinnhaftigkeit eines Wettlaufs für Kleinkinder ...

Linz-Marathon stößt an den Plafond: "20.000 Aktive sind fast die Grenze"

LINZ. LIVA-Marathon-Koordinator Wolfgang Lehner und seine Bilanz nach dem Traumlauf.

Der Jubiläums-Marathon lief einfach nur traumhaft ab

LINZ. Erstmals gab es beim 15. Borealis Linz Donau Marathon mehr als 20.000 Nennungen – Spitzenzeit ...

Ein Kenianer hatte als Sieger des Linzer Halbmarathons ein "Heimspiel"

LINZ. Heimvorteil: Isaac Kosgei lässt normal bei Bergläufen die Konkurrenz hinter sich und lebt seit 2011 ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!