Linz Marathon

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail

Lemawork Ketema (AUT) Bild: GEPA pictures/ Mathias Mandl (GEPA pictures)

Linz-Marathon: Ketema ist schnellster Österreicher seit drei Jahren

LINZ. Mit einer Zeit von 2:14:35 lief Lemawork Ketema beim Linz-Marathon als schnellster Österreicher ins Ziel ein. Seine persönliche Bestzeit hat er um 12 Sekunden verpasst. Dafür schaffte es Ketema, das Europameisterschaftslimit von 2:17 klar zu unterbieten.

Von nachrichten.at, 15. April 2018 - 14:36 Uhr

Der Sportler der SVS-Leichtathletik schob sich damit an die Spitze der ÖLV Jahresbestenliste. Gleichzeitig war es die schnellste Zeit eines Österreichers seit dem Jahr 2015, teilte der SVS-Leichtathletik mit.

Ketema war mit seinen Pacemakern lange auf dem Kurs für eine Zeit unter 2:14. Sein Ziel wäre gewesen, die Distanz in weniger als 2:13 zu laufen. Zufrieden ist Ketema trotzdem: "Ich war zwei Monate auf Höhentrainingslager in Kenia und das Training lief gut. Bis Kilometer 38 lief es gut, danach gab es etwas Gegenwind. Ich bin trotzdem mit meiner Zeit zufrieden und froh das EM-Limit geschafft zu haben."

ÖLV-Teamleiter Günther Weidlinger freut sich mit dem besten Österreicher. Er spricht von einer "grandiosen Leistung bei nicht optimalen Bedingungen".

Beim Halbmarathon gab es zwei österreichische Siege. Endris Seid gewann in 1:09:24 mit über vier Minuten Vorsprung. Karin Freitag feierte ihren Sieg nach 1:19:46, mehr als sechs Minuten vor der Zweitplatzierten.

Alles zum Marathon-Sonntag können Sie im Liveticker nachlesen.

»zurück zu Linz Marathon«

Kommentare

„Einer der 736 Finisher; herzliche Gratulation! Gratuliere auch den tausenden Finishern der ...“ kleinEmil Einer der 736 Finisher; herzliche Gratul...
„bitte verarscht mich nicht.Der Mann ist ein waschechter Äthiopier, der 2013 zu uns kam und ...“ vjeverica bitte verarscht mich nicht.Der Mann ist...
„Er steht aber im Gegensatz zu den Osmanen voll und ganz hinter Österreich und ist auch schon ...“ tarantino7 Er steht aber im Gegensatz zu den Osmane...

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 - 2? 
Bitte Javascript aktivieren!