Linz Marathon

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Handbiker machen bereits kräftig Tempo

Training am Ergometer Bild: (Kitzmüller)

Handbiker machen bereits kräftig Tempo

LINZ. Ein kleines, aber feines Feld wird auch heuer in Linz beim Resch&Frisch Handbike-Halbmarathon am schnellsten von allen über die Strecke sausen.

Von OÖN, 17. Februar 2017 - 00:04 Uhr

Der fünffache Paralympics-Teilnehmer Christoph Etzlstorfer leitet in der Vorbereitung das Training zahlreicher Starter. Aufgrund der winterlichen Witterung findet das Training derzeit vor allem auf dem Ergometer im Inneren statt.

"Wir sind alle schon gut in Form und fiebern dem Start entgegen", sagt Etzlstorfer, der auch den mehrfachen Paralympics-Medaillengewinner Walter Ablinger betreut. Der Innviertler ist ebenfalls Stammgast bei Oberösterreichs Laufsport-Fest. "Bei so einer Atmosphäre mitzufahren, macht jedes Mal unheimlich Spaß", sagt Ablinger.

Neben Linz findet sich heuer in Oberösterreich noch ein zweites Handbike-Highlight im Veranstaltungskalender. Von 25. bis 28. Mai steigt im Salzkammergut erneut die Paracycling-Tour.

»zurück zu Linz Marathon«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 2 + 2? 
Bitte Javascript aktivieren!