Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 24. Februar 2018, 05:28 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Samstag, 24. Februar 2018, 05:28 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport  > Leichtathletik

Gala garantiert Rückenwind

LINZ. Ein durch eine Regen-Unterspülung verursachtes Loch bescherte der Union-Leichtathletik-Gala im Vorjahr eine hohe Medien-Aufmerksamkeit.

Bei der diesjährigen Auflage am 25. Mai im Sportunion Landeszentrum soll dafür Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger sorgen. "Gelingt ihm die Bestätigung des WM-Limits (65 Meter, Anm.), bekommt er eine Extra-Prämie", verrät OÖLV-Präsident Hubert Lang. Die Veranstalter bieten für die Kurz-Sprints heuer erstmals eine Rückenwind-Garantie: Bei Bedarf wird einfach in die umkehrte Richtung gelaufen. Anhand der Punktetabelle des Weltverbands werden zudem die drei besten oberösterreichischen Leistungen der Meetings in Linz, Ried und Andorf errechnet und prämiert.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 11. Mai 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Leichtathletik

Weiteres Duell der Mehrkämpferinnen

LINZ. Oberösterreichs Leichtathleten beschließen heute (ab 14 Uhr) und am Sonntag (11) mit der ...

Vom Schwimm-Talent zum Lauf-Ass

LINZ. Eine 16-jährige Marchtrenkerin überraschte bei Hallen-Staatsmeisterschaften

Mehrkämpfer-Trio in Linz am Start

LINZ. Oberösterreich hat mit Ivona Dadic, Verena Preiner und Sarah Lagger gleich drei ...

Dadic und Preiner schon vorab für die EM nominiert

Auf Weißhaidingers Berlin-Sieg folgte Jahresweltbestleistung von Dadic – doch das ist erst der Anfang.

Dadic mit Bestleistung Fünfkampf-Meisterin

WIEN. Die Welserin Ivona Dadic hat am Sonntag bei den Mehrkampf-Staatsmeisterschaften der Leichtathleten ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!