Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Oktober 2017, 05:30 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Oktober 2017, 05:30 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Vierter Streich Gavirias

TORTONA. Der Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step) eilt beim Giro d‘Italia weiter von Sieg zu Sieg. Der Supersprinter triumphierte auch am 13. Abschnitt von Reggio Emilia nach Tortona und feierte damit bereits seinen vierten Etappenerfolg.

Wieder Etappensieg Bild: Foto: AFP

Hinter Gaviria belegten der Ire Sam Bennett (Bora-hansgrohe) und der Belgier Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) die Ränge zwei und drei. Nach dem letzten auf die Sprinter zugeschnittenen Teilstück geht es nun am Samstag im Piemont in die Berge. Die Bergankunft zur Wallfahrtskirche in Oropa könnte das Gesamtklassement durcheinander wirbeln. Derzeit führt Tom Dumoulin (Sunweb).

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/sport 19. Mai 2017 - 17:46 Uhr
Weitere Themen

Oberösterreich als Vorreiter: Startschuss für Trainerzentrum

LINZ. Ex-Djokovic-Trainer Gebhard Gritsch steht dem neuen Coach Support Center vor.

Ab heute lassen es die Wasserski-Asse in Fischlham so richtig fliegen

FISCHLHAM. Europameisterschaft in Fischlham: Österreichs Springer haben auf der Anlage auf dem Planasee ...

Suljovic schrieb Dart-Geschichte

CARDIFF. Mensur Suljovic feierte den größten Sieg seiner Karriere: Der 45-Jährige gewann die "Champions ...

Kira Grünberg machte die ersten Schritte

WIEN. Mehr als ein Jahr nach ihrem folgenschweren Trainingsunfall zeigte die Ex-Leichtathletin Kira ...

Sandra Lettner holte U18-WM-Gold im Sportklettern

INNSBRUCK. Die Oberösterreicherin Sandra Lettner hat am Sonntag bei den Nachwuchs-Weltmeisterschaften der ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!