Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. April 2018, 16:16 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. April 2018, 16:16 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Vierter Streich Gavirias

TORTONA. Der Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step) eilt beim Giro d‘Italia weiter von Sieg zu Sieg. Der Supersprinter triumphierte auch am 13. Abschnitt von Reggio Emilia nach Tortona und feierte damit bereits seinen vierten Etappenerfolg.

Wieder Etappensieg Bild: Foto: AFP

Hinter Gaviria belegten der Ire Sam Bennett (Bora-hansgrohe) und der Belgier Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) die Ränge zwei und drei. Nach dem letzten auf die Sprinter zugeschnittenen Teilstück geht es nun am Samstag im Piemont in die Berge. Die Bergankunft zur Wallfahrtskirche in Oropa könnte das Gesamtklassement durcheinander wirbeln. Derzeit führt Tom Dumoulin (Sunweb).

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/sport 19. Mai 2017 - 17:46 Uhr
Mehr Tennis

Höchststrafe für Thiem gegen Nadal

MONTE CARLO. Für Dominic Thiem ist im Viertelfinale des mit 5,239 Mio.

Fünf Millionen Dollar! Armstrong kauft sich frei

Der ehemalige Rad-Star erspart sich einen Prozess wegen des Vorwurfs des Betruges

Zweite Niederlage in Folge für Vanek-Team Columbus

COLUMBUS. Die Columbus Blue Jackets haben in der ersten Play-off-Runde der National Hockey League (NHL) ...

Gmunden verlor Krimi um den zweiten Platz

TRAISKIRCHEN. Das erwartete enge Spiel auf Augenhöhe gab es gestern für die Gmundner Swans in Traiskirchen.

"Diese Saison glich einer Achterbahnfahrt"

AMSTETTEN / LINZ. Die neuerliche 2:3-Niederlage der Volleyballerinnen von Askö Linz-Steg im ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!