Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 16:22 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 16:22 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Pariasek braucht schärferes "Geschichtsbewusstsein"

WIEN. ORF-Sportkommentator Rainer Pariasek hat seine Vorgesetzten mit einem Wortspiel vergrämt. "Die Franco-Ära begann also in Spanien", leitete er einen Bericht über das Training der Nationalratsmannschaft in Marbella, erstmals geleitet von Teamchef Franco Foda, ein.

ORF-Sportkommentator Bild: Foto: gepa

Hans Peter Trost, Sportchef des ORF, will nun Pariaseks "Geschichtsbewusstsein intern schärfen lassen", wurde er in Medien zitiert. Denn die Anspielung auf die Terror-Herrschaft des früheren spanischen Diktators Francisco Franco findet Trost wenig lustig. Er hielt fest, dass er "den völlig unangebrachten Satz im Namen des ORF-Sports bedauert".

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/APA 14. November 2017 - 13:11 Uhr
Mehr Sportmix

Felix Baumgartner: Applaus für die „Stadt-Affen“

Illegale Extrem-Kletterer trieben es am Wiener Donauturm auf die Spitze, dem Stratos-Springer gefällt das.

Brennendes Triebwerk schockte Saudis Kicker

Auf dem Flug zum nächsten Gruppenspiel kam es zu einem gefährlichen  Zwischenfall

Federer und Nadal - "Senioren-Doppel" regiert die Tennis-Welt

HALLE. Die zwei Superstars spielen im Herbst ihrer Karriere noch einmal ganz groß auf.

Thiem mit Zweisatzsieg gegen Juschnij in Halle weiter

HALLE AN DER SAALE. Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht beim Rasen-Tennisturnier in Halle im ...

Koepka brach den US-Open-Bann

SOUTHAMPTON. Mit einer enormen Steigerung hat der amerikanische Golfprofi Brooks Koepka wie vergangenes ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!