Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 15:31 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 8°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 15:31 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Olympiasieger fliegt aus dem Team

MADRID. Das Profi-Radteam BMC reagiert auf die positive Doping-B-Probe von Samuel Sanchez.

Samuel Sanchez wurden verbotene Substanzen nachgewiesen. Bild: gepa

Rad-Olympiasieger Samuel Sanchez ist auch in der B-Probe des Dopings überführt und mit sofortiger Wirkung von seinem Rennstall BMC entlassen worden. 

Der 39-jährige Goldmedaillengewinner von 2008 war am 9. August in einer Trainingskontrolle positiv auf das Wachstumshormon GHRP-2 getestet worden. Dem Spanier droht eine mehrjährige Strafe, die wohl das Karriereende bedeutet. Sanchez war unmittelbar vor dem Start zur Vuelta suspendiert worden.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport/APA 05. Oktober 2017 - 11:51 Uhr
Weitere Themen

Oberösterreich als Vorreiter: Startschuss für Trainerzentrum

LINZ. Ex-Djokovic-Trainer Gebhard Gritsch steht dem neuen Coach Support Center vor.

Ab heute lassen es die Wasserski-Asse in Fischlham so richtig fliegen

FISCHLHAM. Europameisterschaft in Fischlham: Österreichs Springer haben auf der Anlage auf dem Planasee ...

Suljovic schrieb Dart-Geschichte

CARDIFF. Mensur Suljovic feierte den größten Sieg seiner Karriere: Der 45-Jährige gewann die "Champions ...

Kira Grünberg machte die ersten Schritte

WIEN. Mehr als ein Jahr nach ihrem folgenschweren Trainingsunfall zeigte die Ex-Leichtathletin Kira ...

Sandra Lettner holte U18-WM-Gold im Sportklettern

INNSBRUCK. Die Oberösterreicherin Sandra Lettner hat am Sonntag bei den Nachwuchs-Weltmeisterschaften der ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!